Was würden folgende Noten für einen Durchschnitt ergeben?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das kommt darauf an, wie diese Einzelnoten GEWICHTET werden.

Falls sie alle gleichwertig sind, kömmt eine Gesamtnote  von fast genau 2 heraus. 

Die Note 1 kannst Du jedenfalls nicht erwarten, höchstens erhoffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst alle Noten zusammen addieren (die Hauptfächer zählen doppelt also diese immer x2 nehmen) und dann des ganze durch die Anzahl der Fächer die du hast dividieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1,6, mit einer mehr als eindeutigen Tendenz hin zur schlechteren Note, somit kann es nur eine zwei werden. Was soll die Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2+2+2+1+1 =8/5 =1,6

Manche Lehrer rechnen eine 1- aber auch als 1,25 oder 1,4. Viele schauen dort aber nur drauf wenn man zwischen zwei Noten steht.

Der Lehrer hat zwar einen gewissen pädagogischen Spielraum, allerdings ist durch das - hinter den Noten eine Tendenz zur 2 vorhanden. Daher würde ich erstmal mich auf eine 2 einstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Mathenote ist da aber nicht dabei?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1,76

Ich hoffe das sind nicht deine Mathe-Noten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hamsterfragen05
17.06.2016, 21:05

Haha, ne, meine sind schlechter! :D

0

2+2+1+2+1=8

8 : durch die Anzahl der Noten = Durchschnitt

8 : 5 = 1,6

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1,76 :)

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Addiere alle Noten zusammen und dividiere sie durch deren Anzahl, dann hast du den Durchschnitt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Noten addieren und durch die Anzahl dividieren.

2- = 2,25
1- = 1,25

In deinem Fall:

2,25+2,25+1,25+1+1,25 = 8

8:5= 1,6

Dein Schnitt beträgt also 1,6

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?