Frage von Emanuel4862, 49

Was würde passieren, wenn man ein Herz der Blutgruppe A in einen Körper mit der Blutgruppe B transplantieren würde?

Hallo liebe Community, ich hätte eine Frage: Was würde passieren, wenn man ein Herz der Blutgruppe A in einen Körper mit der Blutgruppe B transplantieren würde?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Banane990, 49

Du meinst nicht das Herz sondern das Blut denke ich.

Kommentar von Emanuel4862 ,

Ich meinte, was passieren würde, wenn man ein Herz aus dem Körper der Blutgruppe A in den Körper der Blutgruppe B transplantiert.

Kommentar von Banane990 ,

Das herz ist unabhängig von der blutgruppe. die blutgruppe ist egal beim Herz. Ein herz funktioniert mit jeder blutgruppe.

Antwort
von michi57319, 30

Bei Organen sind ganz andere Werte gefragt. Es kommt ja quasi blutleer zur Verpflanzung an.

Unser kleiner Nachbar hat mit 7 Monaten ein neues Herz bekommen. Die Blutgruppe war da nicht zwingend ein Thema.

Antwort
von Muschlinger, 37

Das Blut würde verklumpen und du stirbst.

Kommentar von Emanuel4862 ,

Ja aber doch nicht, wenn man nur das Organ transplantiert. Der Körper merkt das ja nicht. Oder?

Kommentar von Muschlinger ,

Du kannst deinen Körper nicht austricksen. Deine Blutgruppe ändert sich nicht. Kannst als Person mit Blutgruppe A auch nur A oder 0 erhalten.

Kommentar von Emanuel4862 ,

Ok. Danke für deine Antwort

Antwort
von derpmermaidxoxo, 33

Du stirbst, weil der Körper den "Fremdkörper" abstößt und das Blut außerdem verklumpt.

Kommentar von Emanuel4862 ,

Ja aber doch nicht, wenn man nur das Organ transplantiert. Der Körper merkt das ja nicht. Oder?

Kommentar von derpmermaidxoxo ,

Doch, er merkt das. :) 

Antwort
von PantherInBlack, 43

Das Blut würde verklumpen und somit wäre das tödlich...

Kommentar von Emanuel4862 ,

Ja aber doch nicht, wenn man nur das Organ transplantiert. Der Körper merkt das ja nicht. Oder?

Kommentar von PantherInBlack ,

Doch der merkt das. Selbst wenn die Blutgruppe stimmen würde...der Körper stösst das Herz ab weil es ein Fremdkörper ist. Und damit das nichts passiert muss die Betroffene Person viele viele Medikamente schlucken.

Kommentar von Emanuel4862 ,

Ok. Danke für deine Antwort

Antwort
von annalena2607, 39

Man stirbt, weil das Blut verklumpt

Kommentar von Emanuel4862 ,

Ja aber doch nicht, wenn man nur das Organ transplantiert. Der Körper merkt das ja nicht. Oder?

Antwort
von stonitsch, 11

Hi Emanuel4862,Bei Hertransplantationen sollte zwischen Spender und Empfänger eine AB0.Blutgruppengleichheit bestehen.Ansonsten kann es zu Aggutinationen zwischen der roten Blutkörerchen kommen,was fatal sein wird.LG Sto

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community