Frage von Apfelstein, 37

Was würde passieren, wenn ich plötzlich weg bin bzw. mal eine Nacht nicht heim komme?

Ich weis nur, dass wenn man unter 18 ist vermisst gemeldet wird. Da ich schon über 18 bin aber einen Betreuer habe der das Aufenthaltsbestimmungsrecht hat bin ich verunsichert. Könnte da was passieren wenn ich mal ohne vorher bescheid zu sagen weg bin? Der Grund für die frage ist nur, wenn ich mal weg gehe, zu viel trinke und z.b. bei einem Kumpel schlafe.

Antwort
von Rikkin, 18

Es kommt auf deinen Betreuer an ob er sich da was schert drum oder nicht, aber sollte er ein verantwortlicher sein würde er sicher entweder mal nachfragen wo du bist oder nach 24 Stunden oder etwas länger suchen bzw eine vermisst Meldung auf geben. 

Also bitte sei auch du so verantwortungsvoll und sag deinem Betreuer Bescheid wenn du vor hast länger aus zu bleiben.

Antwort
von ponyfliege, 20

du würdest wie jemand unter 18 als vermisst gemeldet. kommt auf den betreuer an. 

wenn du zum beispiel in einer wohngruppe wohnst.

Antwort
von wikinger66, 11

Ohne Grund hast du wohl keinen Betreuer. Was der sagt und anweist, das ist für dich das Amen in der Kirche


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten