Frage von MultiVitamin36, 105

Was würde passieren, wenn ich nur 1-2 Woche Nur Obst und Gemüse esse?

Antwort
von blackforestlady, 38

Danach zunehmen, wenn Du wieder normal essen würdest. Dann hättest Du diesen Jo-Jo Effekt.  Außerdem zu viel Fructose , dass ist nicht gerade gesund für den Körper. 

Kommentar von Paguangare ,

Es kommt auf die Menge an Obst an, ob es zu einem Fructoseüberschuss kommt.

Antwort
von TheAllisons, 47

Du würdest sehr viele Vitamine in deinen Körper reinbekommen. Was ja nicht schlecht wäre. Nur musst du auch ausreichend Wasser trinken

Antwort
von Paguangare, 44

Sehr wahrscheinlich würdest du an Gewicht abnehmen.

Falls du aber keine oder nur wenig Nüsse und auch nicht viele Hülsenfrüchte isst, bekommst du garantiert einen Eiweißmangel. Der Muskelabbau ist auch schon nach 1-2 Wochen einer derartigen Diät messbar.

Deswegen achtet man z.B. bei einer Stoffwechselkur darauf, täglich genügend Eiweiß in Form von Eiweißshakes, Fleisch und Fisch zu sich zu nehmen.

Kommentar von Fun92 ,

Bohnen, Linsen, Soja, Lupinen, Erbsen... alles voll mit guten Pflanzlichen Eiweißen :)

Kommentar von Paguangare ,

Ich weiß, deshalb habe ich ja die Hülsenfrüchte (Erbsen, Bohnen, Linsen) in meiner Antwort bereits erwähnt.

Und würdest du an Sojabohnen oder Tofu denken, wenn du das Wort "Gemüse" hörst?  Ich denke, Sojaprodukte sind noch eine eigene Kategorie von Lebensmitteln.

Antwort
von Ashuna, 63

Kommt drauf an welches Obst und Gemüse. Ansich nicht viel, außer dass du sehr warscheinlich an Vitamin überschuss leiden wirst (Also du wirst die überschüssigen Vitamine im Urin abgeben).

Gruß Ashuna

Antwort
von PeaceLoveVegan, 24

Habe ich letztens auch gemacht (im Regenwald). Allerdings weil es einfach kaum was anderes gab, außer ein paar Nüsse. Ich habe 10kg abgenommen, obwohl ich viel gegessen habe.

Antwort
von Taimanka, 24

prima Idee, das wird richtig gut tun, auch ans Trinken denken:

Wer rein auf pflanzliche Lebensmittel setzt, entlastet seinen Körper – und kann, ohne zu hungern, in einer Woche sechs bis acht Pfund abnehmen.
Basenfasten ist eine milde Form des Fastens, für die man eine kurze Zeit – meist ein oder zwei Wochen – auf alle tierischen Nahrungsmittel verzichtet. Anders als beim traditionellen Heilfasten dürfen Sie essen – und zwar alles, was von Pflanzen stammt: Obst, Gemüse, Kräuter und frische Keimlinge. 

Sie lassen lediglich alle tierischen Lebensmittel weg, unter anderem Fleisch, Milchprodukte und Eier, aber auch Lebensmittel, die Koffein oder Alkohol enthalten. 

Dadurch arbeitet der Stoffwechsel unverändert weiter, aber die beschwerenden Faktoren fallen weg. So entlasten Sie den Stoffwechsel und verlieren ein paar Pfunde.http://www.focus.de/gesundheit/ernaehrung/coach/tid-23178/basenfasten-coach_aid_...

🙋

Antwort
von Fun92, 45

Du würdest dich 1-2 Wochen vegan ernähren, sofern du keine Milch trinkst.

Kommentar von MultiVitamin36 ,

Trinke Müllermilch

Kommentar von Fun92 ,

Dann hast du zumindest eine Vitamin B12 Quelle ;)

Antwort
von HelpToGo, 47

Dann würdest du sterben, weil du kein Wasser getrunken hast.

Kommentar von Paguangare ,

Es war keine Rede davon, dass nichts getrunken würde. Außerdem käme man mit reichlich Gurken und Wassermelonen auch über die Runden, ohne zu trinken.

Kommentar von Fun92 ,

Gorillas beziehen ihr Wasser hauptsächlich aus Pflanzen :D

Kommentar von MultiVitamin36 ,

Wasser ist ein Muss!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten