Frage von Silberhut, 153

Was würde passieren wenn ich meinem Rüde erlaube zu rammeln?

Hi meine Frage Mein Rüde fängt an mich am Rücken zu sammeln und wenn ich auf dem Sofa liege setzt er sich auf mein Bauch und markiert mein Oberarm und mein Hals Ich habe gehört er darf das nicht Aber was würde passieren wenn ich ihn weiter machen lasse Bitte Antworten

Jetzt tierärztlichen Rat holen
Anzeige

Schnelle und persönliche Hilfe für Ihren Hund. Kompetent und vertraulich.

Experten fragen

Antwort
von HeikeElchlep1, 44

Dann unterwirfst du dich ihm und er ist der Chef und der Rudelführer und das wirst du hoffentlich nicht wollen. Geh in eine Hundeschule oder hol dir einen Trainer an die Seite. Mit dem Rammeln will dich dein Hund unterwerfen, damit fechtet er die Rangordnung aus, egal wie groß oder klein die Rasse ist. Als erstes würde ich ihm schon mal Sofa und Bauch verbieten.

Antwort
von Prettylilthing, 97

Wie du lässt ihn auf dich drauf pinkeln?

Kommentar von Silberhut ,

ich kann ihn nicht runter schubsen das ist ein Maremano

Kommentar von Prettylilthing ,

Aber du kannst ihm abtrainieren auf dich drauf zu pinkeln! Dann lass ihn nicht auf die couch.

Kommentar von Silberhut ,

ok ja ich werde das machen ihn abzutriniren eigentlich ist er (Luno) ein richtig guter Hund nur eine Sache ist halt schlimm und das ist das das er mich rammelt ich ihn nicht mehr weg bekomme und er dann anfängt mich am Hals zumakieren wenn er aufs Sofa springt und er ist so schwer das ich ihn nicht von mir runter bekomme das heißt das er solange markiert und rammelt bis er keine Lust mehr hatt und dann geht er ich habe auch noch nicht versucht ihn abzutriniren aber das werde ich bald machen

Kommentar von Prettylilthing ,

Aha und wie alt bist du??? Selbst wenn mein Hund das machen würde dann würde ich aufstehen und gehen! Würde mir grade noch einfallen.

Ich würde dir zu einer Hundeschule raten.

Kommentar von Silberhut ,

ich bin 27

Antwort
von Lapushish, 55

Wenn du nicht einmal weißt, wie man das abstellt, warum muss es dann zur Hölle ein Maremmano sein? Gib den Hund bitte in gute Hände ab.

Antwort
von neununddrei, 15

Ich kann das kaum glauben das die Frage ernst gemeint ist, sorry!

Ansonsten hol dir ein Trainer oder gib den Hund ab wenn du ihm mit 27 Jahren nicht Herre wirst.

Antwort
von neununddrei, 15

Ähm hier bist du 27 in einer anderen 14? Was denn nun?

Antwort
von dwarf, 88

Bist Du ein Kind?

Wenn nicht, solltest Du sofort Dir prof. Hilfe holen! Was dem Hund passiert, wenn es so weiter geht? Tierheim, Maulkorb- und Leinenzwang oder gar Schlimmeres. 

Kommentar von dwarf ,

Du hällst einen Maremmen-Abruzzen-Schäferhund in der Wohnung? Der Hund muss da aus diese Haltung. Wenn Du das Tier liebst, dann gib ihn dorthin, wo er Rassegerecht und verantwortungsvoll gehalten wird!

Kommentar von Silberhut ,

Nein ich bin kein Kind ich bin in Italien und lebe mit ihm in einem Tal und fahre nur weg wenn ich arbeiten muss und wenn ich mich aufs Sofa lege steigt er auf mich rammelt mich und markiert mich am Hals bis er keine Lust mehr hat und dann geht er dieser Hund ist halt so schwer das ich ihn nicht von mir runter bekomme

Kommentar von dwarf ,

Fake. Du bist 14... so Deine Frage...

Kommentar von Silberhut ,

also ich lebe in einem Haus im freien

Kommentar von dwarf ,

...soweit ich weiß gehört die Rasse auch nicht ins Haus...

Kommentar von Prettylilthing ,

Ja habs auch grade gesehen...jetzt kommts mir eher wie eine Scherzfrage vor!

Kommentar von Silberhut ,

ich bin keine 14 das ist ein Profil von einem Sohn eines Freundes weil ich im Moment keine Zeit habe was im Internet zumachen am Haus ist viel zuarbeiten und ich konnte sein Profil benutzen

Kommentar von dwarf ,

Du bist erwachen....gibt den Hund dahin, wohin er das tun darf, wozu er gezüchtet wurde, oder schaff Dir eine Herde an! Mehr ist dazu nicht zu sagen..

Kommentar von Silberhut ,

und das ist kein Scherz ich wohne in Italien seit ein paar Monaten und habe mir ein Haus gekauft im freien wo ich am Renovieren bin und hatte mir den Hund vor ca 6 Monaten zugelegt

Kommentar von Silberhut ,

ja ich bin im Moment am gucken wie ich es am besten mache und werde gucken ob ich es mit ihm schaffe oder ob ich ihn abgeben muss keine Ahnung

Kommentar von Silberhut ,

ich muss jetzt auch offline gehen ich habe gedacht das ich einen schnellen Rat bekomme ja auf jeden Fall muss ich arbeiten fahren ich werde mich noch mal im Internet informieren tschüss

Kommentar von dwarf ,

Mit schnellen Ratschlägen ist es beim Hund nicht getan, wenn es am Mensch liegt...

Antwort
von Spassbremse1, 46

das "rammeln" am Menschen ist eine Dominanzgeste - zeig ihm in diesem Moment deutlich, wer der "Herr" ist

Kommentar von Silberhut ,

und das markieren??

Kommentar von Spassbremse1 ,

markieren ist "Gebiet abstecken" 

Kommentar von Silberhut ,

was ist das??

Kommentar von Spassbremse1 ,

???

Kommentar von Millyi ,

pinkelt er dich an oder wie soll man das verstehen?

Kommentar von Millyi ,

sorry... schon gut :)

Kommentar von Spassbremse1 ,

es widerspricht der Natur des Tiers. Wenn es eine verhältnismäßig große Rasse ist, kann dazu führen, dass das Tier einen wirklichen Kampf mit dir beginnt - der im schlimmsten Fall zu DEINEM Tod führen kann.

Wir hatten mal vor vielen Jahren einen Dobermannbesitzer in der Straße. Die Tiere bissen seine Frau während der Abwesenheit des Besitzers tot - aus ähnlichen Gründen wie oben von dir beschrieben.

Tiere sind bitte mit Herz und Verstand zu halten.

Antwort
von premme, 22

Hallo,

nicht nur die Fragen, sondern auch Sachverhalte werden, hier im Forum, immer bescheuerter.

Entschuldigung, aber es ist so.

Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten