Frage von Tim2210, 32

Was würde passieren wenn eine Manschafft ihren Punt fängt?

Wenn Team 1 ein 4th Down hat und punted, es jedoch schafft den Ball selber zu fangen, was würde dann passieren? Würde es ein neues 1st Down für Team 1 sein, oder würde Team 2 dort starten, wo der Ball gefangen wurde? Warscheinlich eine dumme Frage, hat mich jedoch interessiert :)

Antwort
von SimonG30, 21

ein Punt ist, im Gegensatz zum Kickoff, kein "freier Ball", den die Mannschaft behalten darf, die ihn fängt.

Wenn Team 1 den Ball weg puntet & ihn selbst fängt, ist das der Startpunkt für Team 2.

Einen eigenen Punt kannst Du nur zurück bekommen, wenn der Ball vom Gegner berührt wurde. Ab da ist es nämlich ein "freier Ball".

Also:Team 1 puntet, Team 2 berührt den Ball & kann ihn nicht unter Kontrolle bringen, weil z.B. der Returner ihn fallen lässt. Dann kann ihn Team 1 selbst aufnehmen & in Ballbesitz kommen.

Kommentar von Tim2210 ,

Alles klar, dankeschön :)

Kommentar von mischer71 ,

... noch als kleine Ergänzung : Indem ein Team puntet, verzichtet es bewusst auf das weitere Angriffsrecht und kann somit nicht einfach weiterspielen. Der Spielzug "Punt" ist in dem Moment beendet, wenn ein Spieler des Team 2 den Ball berührt. Lässt er ihn dann fallen, so ist es wie schon beschrieben ein freier Ball.

Antwort
von Capone87er, 26

Ich bin zwar kein Experte aber ich würde sagen das sie dann den Lauf fortsetzen können. Wird nicht gefumbled wäre das wohl wieder ein First Down oder ein TD wenn sie so weit kommen.

MfG Capone87er

Kommentar von Tim2210 ,

Ok, danke :)

Kommentar von DolphinPB ,

Nein - siehe Erklärung SimonG30

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten