Frage von honigtopflein, 100

Was würde passieren, wenn eine Frau männliche Hormone einnehmen würde?

Würde mich mal so interessieren :)

Antwort
von PWolff, 52

Im Internet gibt es genug Informationen zu Überfunktion der Nebennierenrinde und zu Geschlechtsumwandlung weiblich -> männlich.

Antwort
von voayager, 73

Und das ist dann die Folge:

1. verstärkte Muskelbildung

2. breitere Schultern, schmalere Hüften

3. knochigerer A rsch

4. weniger Fett

5. Klitorishypertrophie

6. stärkere Körperbehaarung, Bart

7. tiefere Stimme

8. (Stirn)Glatzenbildung

9. vermehrte Aggression

10. Schrumpfung von inneren Schamlippen und Vagina, Vergrößerung der äußeren Schamlippen, die ggf. skrotale Form annehmen

11. knochig-schmales Gesicht

12. männl. Verhalten

Kommentar von honigtopflein ,

Nummer 10 hört sich ja an, als würde einer Frau dann ein Penis wachsen!😂 Also würden die äußeren Schamlippen dann den Hoden eines Mannes ähneln und die Klitoris dem Penis?

Kommentar von voayager ,

Die äußeren Schamlippen ähneln dann nicht den Hoden, wohl aber dem Hodensack. die Klitoris vergrößert sich nicht nur, sondern nimmt dann zuweilen (nicht immer) die Form eines Mini-Penises an, also hervorstehend, bis zu einem gewissen Grad aufrichtbar und auch sonst ähnelnd. (Schaft und Glans)  Der Grad an Versteifung bei einer Erregung dürfte zudem zunehmen. die Zahl der Erektionen nimmt außerdem zu, die Geschwindigkeit des Anschwellens der Klitoris nimmt zudem zu. Dies alles eher männl. Phänomene. 

Kommentar von surfenohneende ,

Glans (immer benutzt im Englischen) = "Eichel"

Antwort
von Antidor, 100

Die Frau würde Testosteron bekommen, bzw. produzieren, was zu stärkerem Muskelaufbau, verstärktem Haarwuchs an ungewöhnlichen Stellen, zum Beispiel Brust oder Gesicht führen. Bei langzeitiger Einnahme kann es auch zu Veränderungen in der Stimme (ähnlich wie beim Stimmenbruch in der Pubertät) kommen und das gesamte aussehen wird maskuliner. Dazu gehört, dass sich das Gesicht und die Brust verändert. Durch das Testosteron wäre man außerdem gereizter und allgemein agressiver. Weiterhin kann es passieren, dass man Akne bekommt.

MfG Antidor

Antwort
von surfenohneende, 58

Bei 100% erwachsener Frau:

1. Bart

2. MPB (Male Patten Baldness) wenn genetische Veranlagung vorhanden (wie der ca. 1/2 der Männer)

3. viel mehr Körperbehaarung

4. weniger Fett

5. tiefere Stimme

6. etwas stärkeres Muskelwachstum

7. im Durchschnitt stärkere Wut / Agression 

...

bei Jugendlichren & Kindern viel stärkere Auswirkungen

Antwort
von sarahj, 22

Schau Dir mal Bilder von Leistungssportlerinnen an...
(besonders aus den 70er und 80er Jahren).

http://images.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fwww1.sportschau.de%2Fsportsch...

Antwort
von AstridMusmann, 33

Soetwas macht man bei Transsexuellen Frauen! Wenn du weißt was da geschieht dann weißt du auch was passiert wenn eine Frau männliche Hormone ein nimmt.

Antwort
von knaller99, 45

dann wächst denen nen Bart

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community