Frage von MonaxD, 120

Was würde passieren, wenn der Mond plötzlich weg wäre?

Antwort
von WorldHistory99, 53

Eine Reihe schwerster Naturkatastrophen würden sich infolge der verminderten Gezeitenkräfte ereignen

Antwort
von tooob93, 62

Keine Ebbe und Flut mehr, heißt weniger Wellen, weniger Sauerstoffverteilung im Meer, viele Arten sterben aus, Quallen übernehmen mehr und mehr die oberhand.

Die Erde Eiert mehr, da der Mond uns stabilisiert, ebenso würden unsere Tage länger oder kürzer (weiß nichtmehr was davon D:)

Kommentar von Latosius ,

Da der Mond die Erde bremst, wird die Erde immer langsamer also die Tage länger. Wenn der Mond fehlen würde, würden die Tageslängen konstant bleiben.

Kommentar von tooob93 ,

Jap, ergibt sinn, kommt davon wenn man hundemüde antwortet xD
danke dafür

Antwort
von andimani, 90

Das kam in einer Wissenssendung. Die Erde würde anfangen zu eiern und die Pole würden sich verschieben. Also sie würde unkontrolliert drehen.

Kommentar von tooob93 ,

ja, nur dass die Pole sich momentan auch verschieben^^ Aber eben anders :p

Antwort
von Horus737, 42

Er würde mir nachts fehlen. Wo soll der denn hin?

Schlimmer wäre es, wenn plötzlich die Milliarden Jahre alte  Sonne nicht mehr da wäre. Brrrrrrr. kalt.

Aber am schlimmsten wäre es, wenn solche kindischen Fragen hier nicht mehr gestellt würden...ts ts ts

Kommentar von MonaxD ,

Die Frage war nicht kindisch. Ich habe (bevor ich die Frage gestellt habe) Doctor Who angeschaut und in einer der Folgen ist halt nun mal der Mond weg (zwar nur kurz aber er ist weg) und dann habe ich mich gefragt was das für Auswirkungen auf uns hätte. Nur ganz theoretisch gesehen. Natürlich weiß ich dass der Mond nicht plötzlich verschwinden kann.

Kommentar von Horus737 ,

Ich weiss dass der Mond nicht plötzlich verschwinden kann, aber ich stell mal trotzdem die Frage was passieren würde wenn der Mond plötzlich verschwinden würde........Ja wie krank ist das denn ???

Kommentar von LieberKiffer ,

Diese Frage fand ich auch nicht kindisch. Ist eine theoretische Überlegung, welche einen Erkenntnisgewinn bringen kann.

Viel kindischer (und lustiger) fand ich folgende kürzlich gestellte Frage: "Wenn die Sonne ein Würfel wäre, wären die Umlaufbahnen der Planeten quadratisch?". Solche Fragen belustigen mich immer wieder und die wurde auch aus dem System genommen (warum eigentlich)? Aber selbst hier bin ich nicht sicher, ob es nicht eine ernst gemeinte Frage von einem Kind sein könnte dem ich jetzt Unrecht tue.

Wie auch immer. Es gibt keine doofe Fragen solange sie ernst gemeint sind, es gibt nur doofe Antworten! Wenn sich Jemand einen Scherz daraus macht, solche Fragen zu stellen, dann habe ich allerdings kein Verständnis dafür.

Antwort
von ZanDerBozz, 67

Die Kontinente würden Überflutet werden, Vulkane würden unkontrolliert ausbrechen, und und und 

Kommentar von tooob93 ,

weshalb werden Kontinente überflutet und Vulkane ausbrechen?

Klingt Physikalisch weniger sinnvoll

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community