Frage von tictak2000, 96

was würde passieren wenn auf einmal ein UFO über der Erde wäre dann sind doch alle Religionen nichts mehr wert oder weil und was ist wenn die die erde ?

was würde passieren wenn auf einmal ein UFO über der Erde wäre dann sind doch alle Religionen nichts mehr wert oder? und was ist wenn die die erde angreifen würde dann würde es keine kriege mehr auf der Erde geben weil alle Menschen zusammen halten müssen um gegen die Aliens zu kämpfen schaue gerade Tele 5 Alien film und es ist Werbung...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von blechkuebel, 65

Also dass dann alle Religionen nichts mehr wert sind, ist ein Fehlschluss. Gott kann es ja immer noch geben, auch wenn es Aliens gibt. Nach religiösem Verständnis wären die Menschen dann halt nicht die einzige besondere Schöpfung Gottes.

Kommentar von tictak2000 ,

das kann sein weil in den religions Bücher nur von einen schöpfer steht haben die Aliens dann auch ein Gott

Kommentar von blechkuebel ,

Ich denke, dass man als Muslim dann der Meinung wäre, dass Allah auch die Aliens geschaffen hat. Bzw. als Christ, dass Gott die Aliens geschaffen hat. Wenn es Aliens gibt, ist das für Religiöse kein Widerspruch zu der Idee, dass es nur einen Gott gibt. 

Natürlich kann es sein, dass die Aliens einen anderen Gott anbeten. Aber den würde ein Muslim bzw. ein Christ oder ein Jude wahrscheinlich für falsch halten.

Antwort
von Ifosil, 17

Da mach dir mal keine Sorgen, die Religionen ziehen sich schon was ausm Finger um es rechtfertigen zu können. Und nein, die Menschheit würde nicht zusammen halten. Einige Gruppen würden sogar zu den Aliens überlaufen.

Antwort
von zahlenguide, 28

kriege entstehen wegen propaganda. und die wird nicht aussterben. egal, an welches system du auch denken magst - kommunismus, demokratie, diktatur, monarchie... in all diesen systemen steht ein primitiver mensch, der über wenige jahre eine gehirnwäsche bekommen kann und dann bereit ist jedes system zu stürzen. - das einzige mittel um propaganda wenigstens ein bisschen abzumildern ist ein gewisser wohlstand in allen gesellschaftsschichten der erde. deshalb kann höchstens der technische fortschritt über die nächsten jahrhunderte die propaganda einschränken. ganz besiegen wird man sie so aber auch nicht. außer man entwickelt technologien, die gegen propaganda vollständig abschirmen können.

Antwort
von ponter, 10

Wenn außerirdische Lebensformen es mit einem Raumschiff hierher schaffen, um uns dann auch noch anzugreifen, brauchen wir uns um unsere Existenz keine Sorgen mehr machen.

In diesem Fall kannst du davon ausgehen, dass keine, von Menschenhand geschaffene Waffe es mit den Außerirdischen aufnehmen, bzw. diese ernsthaft beeindrucken könnte.

Antwort
von Harald2000, 37

Die Indianer hielten ihre Entdecker auch erst für die Ankunft der Götter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten