Frage von Fragensind, 60

Was würde euer Alltag erleichtern?

Jeder kennt es doch , im Alltag möchte man was machen aber es gibt nichts damit es einem leichter wird. Bei mir ist es z.b. Bügeln, was bei euch ?

Antwort
von Toffifee153, 35

Meinen alltag würde erleichtern wenn ich eine person hätte die mich über alles liebt, mich unterstützt und mir beisteht egal was kommt 

Antwort
von DonkeyDerby, 30

Gebügelt wird bei uns schon lange nicht mehr, nur noch für Filmaufnahmen oder ganz, ganz, ganz besondere Anlässe (da kann man Klamotten aber auch in die Reinigung bringen und gebügelt abholen).

Am schlimmsten ist das Putzen im Haus. Obwohl ich einmal in der Woche Hilfe habe- da ich Haustiere habe, kriege ich den Dreck nicht in den Griff. Die Unordnung ist auch schlimm, aber dagegen hilft Disziplin und Aufräumen kann auch Spaß machen. Aber Putzen ist einfach eine sinnlose Sisyphosarbeit.

Was ich aber wirklich gerne hätte, wäre eine Straßenkehrmaschine, die von einem Esel gezogen werden kann. Das wäre eine schöne Aufgabe für meine Eselin und mich, da würde ich freiwillig mind. einmal die Woche das Dorf kehren.

Antwort
von krisslefrissle, 34

Ich wuerde gerne einen Knopf drücken, der dafuer sorgt das man sofort einschläft

Kommentar von DonkeyDerby ,

Früher hatte ich so einen Knopf, aber seit den Wechseljahren ist es schwierig geworden...

Kommentar von krisslefrissle ,

schnell sag mir was dein knopf war. ich will endlich mal wieder schlafen können haha

Kommentar von DonkeyDerby ,

Der Knopf war einfach die Unbekümmertheit der Jugend, die alle Zeit der Welt hat und nicht den Tod vor Augen... (uh, das klingt jetzt dramatischer als es ist...)

Kommentar von krisslefrissle ,

damals war halt Alles besser . bin noch ziemlich jung und habe seit Wochen Schlafstörungen ...

Kommentar von DonkeyDerby ,

Nö, alles nicht! Was nutzt die straffe Haut, wenn sie Akne hat...? ;-P

Vielleicht sind auch Deine Schlafstörungen hormonbedingt. Probiere es mal mit bewusstem Schlafentzug, das bringt oft den Schlafrhythmus zurück.

Antwort
von TimeosciIlator, 26

Eine U-Bahnstation im Keller, eine sich selbst stimmende Gitarre und last but not least einen Klon, der für mich die Fragen beantwortet. Gerade mit letztgenanntem wäre ich aus dem Schneider :))

Kommentar von DonkeyDerby ,

Oh, komm, mit den digitalen Stimmgeräten ist das Stimmen wirklich nicht mehr schwierig, selbst für mäßig musikalische Menschen!

Wenn die Gitarre sich zu oft verstimmt, sind vielleicht die Mechaniken ausgeleiert?

Kommentar von TimeosciIlator ,

Ach ja... und einen automatischen Kommentar-Eleminierer - das wär's :-)

Kommentar von Katzenhai3 ,

:D ....Das hat gesessen. Trotzdem hast du die Doenerbude im Garten vergessen. Würde dir den langen Weg ersparen. 😊

Kommentar von TimeosciIlator ,

Im Garten ? Die stehen doch bereits in den Zimmern! verständnisloseskopfschütteln :)

Kommentar von Katzenhai3 ,

altersbedingtesvergessen :-D

Antwort
von Zuckerwattemaus, 29

Hausaufgaben abnehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community