Frage von nachgefragt22, 53

Was würde ein Softair Anfänger Set Kosten (Details unten)?

Also mit: Rüstung, Waffen und Munition MfG

Expertenantwort
von leNeibs, Community-Experte für Softair & Waffen, 34

Hallo!

Ich werde in dieser Antwort beide deiner Fragen beantworten, geht einfacher  ;-) 

Mal vorneweg, 500-700€ brauchst du für eine simple Einsteigerausrüstung nicht investieren, keine Sorge :D

Der erste und wichtigste Punkt: 

Hast du ein legales Spielfeld? Park, Wald, (meist) Garten,... ist illegal und kann dich bis zu 10.000€ kosten. Bevor du dir deine Ausrüstung und Airsoftwaffe kaufst, solltest du dir also ein lt. Waffengesetz befriedetes Spielfeld organisieren, denn die Versuchung ist groß, dann doch illegal irgendwo spielen zu gehen, wenn man das Zeugs dann schon daheim hat.

Zum Budget: Mit 100€ kommst du nicht weit, schon gar nicht mit all den Dingen, die du in deiner letzten Frage erwähnt hast. Einen Warenkorb direkt kann ich dir nicht zusammenstellen, weil ich nicht weiß, was dir gefällt.

Aber ich kann dir mal eine kleine Auflistung mit Preisrichtlinien geben.

  • "Rüstung": brauchst du nicht, im Sinne von Körperschutz. Eine taktische Weste aber ist nützlich, um Ausrüstung wie Magazine zu tragen. Vergleichsweise günstig bekommst du das zB auf Taiwangun oder Airsoftgun.at
  • Kleidung: feste Schuhe wirst du haben. Tarnkleidung ist wegen der Tarnwirkung und der Robustheit zu empfehlen, du bekommst, für Anfänger ausreichende, gebrauchte Army-Kleidung in jedem Armyshop für wenig Geld.
  • Holster: brauchst du nicht. Eine Backupwaffe ist im 0,5 Joule Bereich für den budgetbeschränkten Einsteiger nicht notwendig, viel wichtiger ist eine gute AEG.
  • wo wir zur AEG kommen: Unter ca. 140€ gibt es nur Müll (die typischen "H&K" Umarex Billigteile z.B.), der absolut nicht zu empfehlen ist. Die günstigsten brauchbaren Einsteiger AEGs sind zB Cyma MP5, Cyma AK, Jing Gong G36C. Bei denen ist Akku und Lader zwar dabei, das ist aber minderwertig und sollte unbedingt getauscht werden. 
  • sehr gute Einsteigerqualität wird dir mit der G&G CM16 Serie geboten, ab ca 200€ (mit Akku und Lader gerechnet) bekommst du da wirklich eine top Einsteiger AEG. Kann ich sehr empfehlen.
  • BBs: ich empfehle 0,2g G&G Bio BBs (Bios sind eh fast überall Pflicht), rund 20€ für 5000 Stk.
  • Gesichtsschutz: Brille empfehle ich Swiss Eye Raptor (rund 35€), es gibt aber auch günstigere, die man ohne "Gefahr" verwenden kann. Eine Halbgesichtsmaske aus Gitter (gibts in jedem Airsoftshop, rund 10€) schützt ausserdem noch Mund und Zähne.
  • wenn die AEG nicht leistbar ist, wäre eine AEP (elektrische Pistole) von Cyma (ca 70€) ein Kompromiss. Die Billigschrott AEGs in der Preisklasse steckst du damit in Sachen Qualität und Schussleistung locker flockig in die Tasche. Das größere Magazin dazu ist empfehlenswert, ansonsten kann man damit nicht wirklich spielen.

Bei Fragen einfach melden ;-)

Lg leNeibs!

Antwort
von snowxy, 40

kommt drauf an was du haben willst, mit oder ohne akku (die waffe), ersatz magazine dazu, vollmetall, halbmetall, oder plastik waffe

Kommentar von nachgefragt22 ,

Ist mir eigentlich egal :/ Sollte halt kein Billigschrott sein

Kommentar von snowxy ,

denn biste bei 500-700€ dabei

Kommentar von RicSneaker ,

@snowxy Als Anfänger ist man schon mit 200-max.300 gut dabei...

Kommentar von snowxy ,

aber nicht wenn er komplettausrüstung, und kein billig schrott sprich vollmetall usw. eine ordentliche waffe kostet schon 200€

Kommentar von nachgefragt22 ,

Hm... Dann warte ich lieber bis zu Weihnachten😂

Kommentar von leNeibs ,

Vollmetall muss nicht zwingend besser sein als ein guter Kunststoff-Body.

Aber stimmt, für eine gute Einsteiger AEG kann man ca. ab 200€ rechnen, mit Akku und Lader dabei.

In was du aber dann für eine Einsteigerausrüstung noch 300-500€ investieren willst, ist mir unklar, da würde ich mich über eine Aufklärung freuen :D

Klar - BBs, günstige taktische Weste und Gesichtsschutz, eventuell Magazine (wenn man Low oder Midcap spielen will) kommt noch dazu, aber das bekommt man weit unter diesem Geld.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community