Frage von 20bunny00, 75

Was würde dabei eigentlich rauskommen?

Hey, ich habe zuhause ein paar Tortilla Wraps rumliegen und wollte mal ausprobieren, eins mit Nutella zu bestreichen, eine Banane reinzulegen, es zuzurollen und kurz in die Mikrowelle zu tun. Meint ihr das würde gut schmecken? Also dass die Banane eventuell "schmilzt" bzw mit dem Nutella weicher wird, oder soll ich es lieber lassen? 😁 Möchte die Mikrowelle auch nicht kaputt machen.. LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BavarianVet, 41

Da bekomm ich sofort Hunger!

Die Banane wird weicher und schmeckt intensiver. ich würde aber nicht die ganze Banane nehmen, sondern nur einen Teil davon.

Kommentar von 20bunny00 ,

Wieso nicht die ganze Banane? :)

Kommentar von BavarianVet ,

Weil der Bananengeschmack sehr intensiv wird. Du schmeckst kein Nutella und keinen Tortilla Wrap mehr.

Ich mache Marmelade selbst. z.B. Erdbeer-Banane oder Kirsch-Banane. Auch dabei sollte der Bananenanteil nicht mehr als 20% sein, sonst schmeckts nicht mehr.

Kommentar von 20bunny00 ,

Okay, vielen Dank

Antwort
von saraheidi99, 43

du kannst daraus "BananenSushi" machen :D indem du die Wraps eben mit nutella bestreichst und dann die banane einrollst und es in scheiben schneidest :D

Kommentar von 20bunny00 ,

Ja, das kenne ich schon ^^ wollte das nur mal ein bisschen "variieren" und es auch mit der Mikrowelle probieren xd

Antwort
von Gestiefelte, 27

Lecker, kann man auch mit Toast im Sandwichmaker machen.

Antwort
von Stierbiber, 22

Würde ich lassen, das nutella würde echt ekelhaft werden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten