Frage von McBaAnKo, 25

Was wisst ihr über Sternentstehung ?

Ich habe eine Arbeit zu schreiben über das Thema "Sternentwicklung im Modell" und würde daher gerne wissen, wie ein Protostern (Molekülwolke oder interstellare Gaswolke) sich zu einen Stern entwickeln kann.

Expertenantwort
von uteausmuenchen, Community-Experte für Astronomie, 19

Hallo McBaAnKo,

auf welchem Niveau denn? Schule? Welche Klasse? Uni? ...

Grundsätzlich:

  • Interstellare Gaswolke mit Dichteschwankungen. (Z.B. durch eine nahe Supernova (Druckfront!))
  • Entgegengesetzt wirkt die Gravitation (begünstigt den Kollaps) und die Temperatur (verhindert den Kollaps, wenn die Teilchen in der Gaswolke zu schnell sind, bzw. der Strahlungsdruck von innen nach außen zu hoch ist.
  • Jeanskriterium beschreibt, welche Eigenschaften die Gaswolke haben muss, um zu kollabieren. (Formel nachschlagen:  Das Jeanskriterium beschreibt, das Verhältnis von Masse, Temperatur und Dichte, das eine Sternentstehungsregion erfüllen muss, damit in ihr Sterne entstehen können)
  • Kollaps zum Protostern und schließlich
  • Zündung der Wasserstofffusion im Kern

Schau hier einmal in das Kapitel 4.2: http://www.baader-planetarium.de/dados/download/sternentwicklung_steffen-prior-j...

Oder höre Dir den ersten Teil von Josef Gaßners Vortrag an:

Grüße

Antwort
von tooob93, 15

Hi, ich bin mir sogar sehr sicher dass es hunderte oder tausende von Seiten gibt wo das genau erklärt wird, youtube videos gibt es sicherlich auch.

Einfach mal nachschauen^^

Kurz gesagt: Alles mit Masse hat auch eine Gravitationskraft. Die Teilchen ziehen sich gegenseitig an, sie kollidieren, damit entsteht ein größeres gebilde, was immer mehr anzieht. Die Reibung im inneren wird immer höher, sowie der Druck, sodass es im inneren immer heißer wird, je mehr Teilchen dazu kommen. Irgendwann ist der Punkt erreicht andem Kernfusiun stattfindet und sich der Himmelskörper selbst mit Energie versorgt und es noch heißer wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten