Frage von LB335DE, 37

Was wisst ihr alles über Rundfunkgebühren?

Alles was euch dazu einfällt ein Link wäre auch cool.

MFG.

Antwort
von LC2015, 13

Ich weiß, dass das die reinste Abzocke ist. Laut Focus kriegen die im Jahr ca. 8,3 Milliarden Euro. Kleiner Vergleich: Der Jahresumsatz (2014) der gesamten RTL Group (also nicht nur Deutschland) lag bei ca. 5,8 Mrd €.

Was passiert mit dem ganzen Geld?

Antwort
von Spuky7, 17

17,50 Euro pro Monat kostet das. Mal drei sind 52,50 Euro für drei Monate. Das sind genau 210 Euro im Jahr. Kannst vierteljährlich, halbjährlich oder einmal im Jahr vorauszahlen.http://gez-gebuehren.de/

Antwort
von Spuky7, 25

Pro Wohnung muss ein Beitrag bezahlt werden. Egal, wieviel Leute darin wohnen. Wohnen zwei in einer Wohnung, muss einmal bezahlt werden. 

Kommentar von LB335DE ,

werde alleine in eine Wohnung ziehen, was heißt das für mich ? Wie viel kostet das ?

Kommentar von Spuky7 ,

52,50 Euro für drei Monate. Falls man die Zahlweise alle drei Monate wählt. Das heißt alle drei Monate wird 52,50 Euro abgebucht. Das nimm mal vier, das sind über zweihundert Euro im Jahr.

Antwort
von Spuky7, 23

Die Gebühren werden vom Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio erhoben. Früher nannte sich das GEZ ( Gebühreneinzugszentrale der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten in der Bundesrepublik Deutschland)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community