Was wisst ihr alles über Papageien?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Tiere BRAUCHEN die Gesellschaft eines anderen Papageien, oder eines Menschen, mit dem sie sich gut verstehen, machen unheimlich viel Dreck (Kot+Federmaterial) können nervtötend LAUT sein, ein Schnabelhieb oder das Beißen in menschliche Hände macht ziemlich eklige Verletzungen beim Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin keine Expertin, aber: Unbedingt mindestens zu zweit. Auch wenn einige ihrem Vogel als Partnerersatz einen Spiegel oder Plastikgefährten geben: Das kann zu Verhaltensstörungen führen (nicht gerade schöne). Außerdem regelmäßigen Freiflug, wenn sie im Käfig gehalten werden. Hoffe, ich konnte helfen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sydbarrett
20.03.2016, 11:20

geht aber auch ohne zu zweit?

0

Immer mindestens zu zweit,großer käfig zb. Die voliere darwin die ich habe.kostet so um die 230 euro.spielzeug wie: schaukeln,äste,glöckchen, spirale,korkenzieherhasel usw...spielzeug was auf garkeinen fall drinn sein soll:Spiegel und plastikvogel.
Falsches futter: kein einzelhandelfutter wie von kaufland, netto, aldi,lidl, rewe,penny usw...fressnapf,kölle, dehner usw. Nur bedingt verfüttern.Gutes futter findest du zb. Bei vogelgaleria,riko'sfutterkiste vogeltraum,futtermittel jehl usw...( das sind alles internetseiten)

Es kommt aber auch darauf an was du für papageien du meinst. Ich habe wellensittiche.

Am besten du holst dir vögel von einem züchter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß, dürfen Papageien eigentlich gar nicht mehr alleine gehalten werden.

Was dann ein Pärchen kostet, ist je nach Art unterschiedlich. Es ist besser, sich gleich von Anfang an zwei zu kaufen, weil die Vergesellschaftung sonst auch schwierig werden kann.

Einen Käfig brauchst du für Papageien nicht unbedingt - eine große Zimmervorliere ist besser (Größe richtet sich nach Papageienart). Darauf achten, dass der Käfig mehr breit als hoch ist. So ein Vogel ist schließlich kein Hubschrauber.

Mehr und detaillierte Informationen bekommst du in einem speziellen Vogelforum !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?