Was wird sich bei FIFA 17 alles ändern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibts ein paar Gerüchte zur Zeit aber noch nichts Handfestes

1. Cover: Es könnte jemand anderes als Messi auf dem Cover sein, weil sein Vertrag mit EA ausläuft. Vielleicht kann man darüber abstimmen, EA hat sowas schon gemacht.

2. Grafik: Angeblich soll die Frostbite Engine (Battlefield, Need for Speed, usw) fürs nächste Fifa implementiert werden. Das würde deutlich bessere Grafik und Animationen aber auch höhere Hardwareanforderungen bedeuten.

3. Plattformübergreifendes Spielen: Auf einer Konferenz hat EA vor einiger Zeit mal gesagt, dass man ihre Spiele verstäkt plattformübergreifend spielen kann. Ob damit Fifa gemeint war, ist nicht bekannt.

4. Personalisierung: Der EA CEO Andrew Wilson hat gesagt, Fifa 17 würde "einen größen Schritt in Richtung Personalisierung, Immersion und Wettkampf" darstellen. Das kann vieles bedeuten, z.B. Rückkehr des Replay Theater, Trickots selbst erstellen, Stadium ausbauen,...

Das und noch etwas mehr gibts hier:

http://news.futhead.com/posts/fifa-17/34055-fifa-17-all-the-rumours-and-what-we-want-to-see

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hoffentlich die dritte Liga endlich

Fans werden besser und realistischer und bewegen sich individueller, das ist sicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht die Grafik, sonst ist alles wie immer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?