Frage von donnilein, 74

Was wird mit meinem Schweinchen bzw was ist los?

Heey :)

eines meiner Meerschweinchen liegt nur noch in ihrem Häsuchen und schläft. Sie meldet sich nur noch wenn sie Gurke oder Salat will (hat bestimmte zeiten) ansonsten hat sie genug stroh. Sie bewegt sich nur wegen dem fressen aus dem Haus aber sonst garnicht mehr. Sonst lag sie auch mal ausserhalb des Hauses und schlief doch da sist jetzt auch nicht mehr. Sie hat keine Lust irgendwas anderes zu machen. Sie trinkt auch eine 100ml flasche in einer Woche. Der Po fängt an sich zu verkleben mit Kot und das obwohl es kein Langhaar ist und den Käfig mache ich oft genug sauber. Sie liegt eigl nie in ihrem Kot und wenn dann geht sie einfach nicht da weg nach dem sie machte. Achja das Meerschweinchen ist 5 Jahre alt. Trotz das ich den Käfig oft sauber mache riecht es immer ziemlich unangenehm. Also der Urin fängt an zu riechen. Was ist mit ihr los?

Expertenantwort
von Goldsuppenhuhn, Community-Experte für Meerschweinchen, 33

Hallo donnilein,

es scheint, dass Dein Meerschweinchen krank ist. Ich würde schnellstmöglich mit ihr zu einem Tierarzt gehen.

Sie fühlt sich auf jeden Fall nicht wohl. Wenn Du mehrere Meerschweinchen hast: Woher weißt Du, wieviel sie pro Woche trinkt? Oder hast Du mehrere Meerschweinchen, die getrennt voneinander leben?

Falls Dein Schweinchen alleine leben muss, kann das auch durchaus die Ursache dafür sein, dass sie jede Lust am Leben verloren hat. In diesem Fall musst Du ganz dringend Abhilfe schaffen und ihr ein Partnertier geben.

5 Jahre ist nicht besonders alt. Du solltest Ihr helfen, damit sie wieder an Lebensqualität gewinnt.

Wenn sie keine Körperpflege mehr betreibt, ihr Po verklebt, sie sich nicht mehr von der Stelle bewegt und in ihrem eigenen Kot liegt, ihr Urin verstärkt riecht, sie kaum noch reagiert, wird es allerhöchste Zeit, dass Du sie einem Tierarzt vorstellst. Zu langes Warten kann für Dein Schweinchen den Tod bedeuten.

Alles Gute, Goldsuppenhuhn.

Kommentar von lillimr ,

Ich schließe mich Goldsuppenhuhn nur an.

Ich würde unbedingt mit diesem Meerschweinchen zum Tierarzt gehen!

Ich hoffe nicht, dass du das Meerschweinchen alleine hältst, wenn nicht, könnte es eine Urasache dafür sein, dass deinem Meerschweinchen langweilig ist.

LG lillimr 

Antwort
von vogerlsalat, 43

Zuerst geh mit deinem Schweinchen zum Tierarzt.

Meerschweinchen sollten keinesfalls in Einzelhaft gehalten werden, auch Tiere können depressiv sein, könnte auch daran liegen.

Antwort
von Cocojamba, 21

Bei meiner Cousine war das genauso, und weil sie nicht zum Tierarzt gegangen ist sind sie gestorben. Ich will dir jz auch keine Angst machen, aber an deiner Stelle wurde ich auf jeden Fall zum Tierarzt geheb

Antwort
von mipmup, 3

Ich würde hier nicht lange rum fragen ich würde sofort zum Artzt mit deinem Meerschweenchen!!!

Antwort
von xfluffyunicorns, 38

Ich würde den Tierarzt anrufen und fragen ob sie diese Situation bei Meerschweinchen kennen. Hoffe könnte helfen 😊

Kommentar von wutzwutz ,

Nicht anrufen, hingehen. Wie soll ein Tierarzt denn eine Ferndiagnose stellen?

Kommentar von xfluffyunicorns ,

Ich meine den Tierarzt am Telefon die Situation erklären

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community