Frage von milky98, 21

Was wird mit einem schiefen becken gemacht?

Also ich habe seit jahren wahrscheinlich schon ein schiefes becken. Nun will ich bald zum ordopäden gehen, habe aber i.wie das gefühl das ich nur so einen fußkeil bekomme, den man so in den schu legt damit das bein höher is :o das werde ich eh nie tragen weil mich sowas stört ich kann das im schuh nich ab! :D Oder krieg ich eher son korsett :o oder sogar ganz was anderes :o bitte kommt nich mit geh zum arzt....werde ich ja aber kann ja sein das sich jmd damit auskennt und mich vorwarnen kann :o danke im vorraus :)

Antwort
von muschmuschiii, 14

du solltest wirklich bald zum Orthopäden gehen.

So ein Beckenschiefstand ist in jungen Jahren noch nicht so dramatisch, der Körper kann noch vieles ausgleichen. Aber da du ja mit deinem Körper bis zu deinem Lebensende klarkommen mußt, bedenke, dass die wirklichen Probleme damit erst später kommen werden und die sind dann schwer oder gar nicht mehr zu beheben.

Beiß in den sauren Apfel, du wirst dir später sehr dankbar dafür sein!

Antwort
von pn551, 6

Vorwarnen kann man Dich auf die späteren höllischen Schmerzen.

Du wirst eine Schuheinlage bekommen, ob Dir das paßt oder nicht. Du brauchst sie ja nicht tragen. Aber später wird es auf eine Hüft-OP hinauslaufen. Durch den Schiefstand der Hüfte wird auch Deine Wirbelsäule in Mitleidenschaft gezogen, und die läßt sich nicht mehr korrigieren. Du wirst wahnsinnige Schmerzen haben und wirst Dir dann wünschen, Schuheinlagen getragen zu haben. Man sieht diese Einlagen doch gar nicht. Mitunter sind es nur ein paar Millimeter Unterschied.

Antwort
von Barbdoc, 5

Ich vermute mal, dass du Schmerzen hast, sonst bestünde kein Grund, zum Arzt zu gehen. Deine Beine sind nicht gleich lang, sonst hättest du keinen Beckenschiefstand. Eine geringe Beinlängendifferenz wird durch eine Einlage oder Schuherhöhung ausgeglichen. Was ist dein Problem? Das ist doch keine eingreifende Maßnahme.

Antwort
von Aliha, 9

Die beste und einfachste Maßnahme ist eine Schuherhöhung. Wenn du damit nicht rumlaufen willst, dann ruiniere dir ruhig deine Hüftgelenke, es gibt ja künstliche.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten