Frage von Pierob, 39

Was wird mehr bevorzugt , das Gesetz oder die Agb´s von einem Teamspeak Server?

keins von den folgenen äußerungen sind ernst zu nehmen sondern sind nur beispiele.

sagen wir mal jemand sagt dir direkt ins gesicht: du ****sohn geh dich vergraben. im normal fall wäre das strafbar und er würde eine anzeige kassieren.

wie sieht das dann aus wenn jemand das sagt während beide zusammen in einem teamspeak channel sind und die beiden sich entweder kennen oder sich gerade kennenlernen wollen? jedoch muss man dazu sagen das derjenige der jemanden verbal beschimpft der owner des teamspeak server ist.

hier noch ein beispiel. wenn jemand einfach ein foto von dir macht und du es merkst aber nicht willst kann man ihn ja stafrechtlich eine anzeige ins briefkasten packen oder direkt mit ihm zur polizei gehen bzw anrufen. weil wegen raub der privatsphäre denk ich mal

was ist wenn aber folgende situation passiert ihr kennt die person und sie genauso dich und hat von dir ein foto gemacht und hast darum gebeten das er es löscht. er tut es aber nicht und verschickt es später einfach ohne vorher zu fragen an mehrere leute weiter. jede person die das foto bekam war zu dem zeitpunkt auf dem teamspeak server und selbst da hat die person gesagt das es ihm untersagt ist einfach sein foto weiterzuschicken. die person auf dem foto kennt die leute nur übers internet die das foto bekommen haben und ob die personen es nochmal weiter verschickt haben weiß sie nicht. wie sieht hier die rechtslage aus ?

gruß pierob

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HardwareGuru, 27

Fakt ist Teamspeak ist kein rechtsfreier Raum, auch hier haben sich die Benutzer an geltendes recht zu halten und das ist gut so. Nebenbei macht es keinen Unterschied ob eine Äußerung bzw. Beleidigung per Telefon Sprachchat etc. oder eben in der Realität getätigt wird.

Antwort
von VeryBestAnswers, 27

Ist diese Frage ernst gemeint????

Deutsches Gesetz gilt unter allen Umständen, sonst könnte ein Mörder ja sagen: "Die AGBs von meinem Teamspeak Server XYZ haben mich dazu gezwungen, den Mann umzubringen!!"

Denk mal einen Moment drüber nach, bevor du so eine Frage veröffentlichst!

im normal fall wäre das strafbar und er würde eine anzeige kassieren.

wie sieht das dann aus wenn jemand das sagt während beide zusammen in einem teamspeak channel sind und die beiden sich entweder kennen oder sich gerade kennenlernen wollen?

Dann ist es strafbar, so einfach ist das!

Kommentar von Pierob ,

dumm oder so ?
ich sagte extra man soll die fragen nicht ernst nehmen -.-
bist wohl aufm kopf gefallen oder ?

Antwort
von landregen, 28

Auch ein Serverbetreiber muss sich an die Gesetze halten.

Das Gesetz ist überall im Land gültig und wird nicht plötzlich gegenstandslos, weil du bei jemandem im Wohnzimmer oder auf seinem Server bist.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community