Frage von Askomat, 37

Was wird in polnischen Schulen über deutsch-polnische Geschichte gelehrt?

Antwort
von FrauJessica, 30

Die deutsch-polnische Geschichte kreuzt sich hauptsächlich zwischen 1939 - 1945.

Kommentar von Askomat ,

Das ist ja wohl ganz und gar nicht richtig.

Kommentar von FrauJessica ,

Nein? Weißt du überhaupt was da war?

Kommentar von Askomat ,

Weißt DU überhaupt was davor und danach war, das Deutschland und Polen sich Jahrhunderte lang in ihrer Entwicklung aneinander bedingten, der Deutsche Orden dem Baltikum entstammt und Preußen den Weg ebnete, das deutsche Könige Polen regierten und die slawische Bevölkerung mal die Mehrheit im heutigen Ostdeutschland ausmachten ?

Kommentar von FrauJessica ,

Natürlich, denk mal daran was du in deiner deutschen Schule gelernt hast? Welches Thema wurde immer und immer wieder besprochen. Es ist der zweite Weltkrieg. In Polen in der Schule wird das hauptsächlich besprochen. Ist einfach eine Tatsache.

Kommentar von Kuhlmann26 ,

Weißt DU überhaupt was davor und danach war,

Ja natürlich, aber was davon ist Teil des Geschichtsunterrichts und wie groß ist dieser Anteil im Verhältnis zu den Themen Weltkrieg II, Polenfeldzug, Auschwitz, Warschauer Getto usw.? Es war schließlich nicht nach deutsch-polnischer Geschichte gefragt.

Ich glaube, das ist es, was FrauJessica sagen wollte und ich muss sagen, meine Erinnerungen aus dem Geschichtsunterricht ähneln sehr den ihren.

Natürlich wissen wir Deutschen nicht, ob das an polnischen Schulen auch so ist. Und das war die Frage. Ob es so klug war, die Frage HIER zu stellen, steht auf einem anderen Blatt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten