Frage von wiedoof, 24

Was wird getan, wenn Übungen zum Stärken der Haltungsmuskulatur nicht gemacht werden können, weil die Gelenke so 'instabil' sind?

Hallo

Ich gehe zur Physiotherapie, weil meine Muskeln in den Armen so schwach sind. Darum renken sich die Arme bei jeder kleinsten Bewegung aus und wieder ein.

Bei der Physiotherapie komme ich aber auch nicht wirklich weiter, weil ich die Übungen nur minimal ausführen kann, weil die Gelenke eben immer rein und raus springen.

Mein Orthopäde hat irgendwann mal was von Operation erzählt, is schon ne Weile her. Das wäre mir auch recht, hauptsache, es wird besser mit meinen Schultern!

Was wird denn jetzt mit mir gemacht?

Danke

Antwort
von Crones, 11

Normalerweise wird dann auf leichtere Widerstände zurückgegriffen.

Innenrotation, außenrotation, Seitheben, Überkopfdrücken kann auch alles mit Therabändern gemacht werden…wie ist es denn zu so einer krassen Atrophie gekommen?

Kommentar von wiedoof ,

Keine Ahnung. Irgendwann hab ich gemerkt, dass meine Schultern ganz schön beweglich sind und dann ist es immer schlimmer geworden.

Kommentar von Crones ,

Was machst du denn momentan?

Kommentar von wiedoof ,

Wie meinst du das?

Kommentar von Crones ,

Was für Übungen du machst/ versuchst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten