Frage von bodonje, 171

Was wird garantiert mit der Zeit wertvoller?

Was anderes als Wein fällt mir da gerade nichts ein.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DinoSauriA1984, 84

Mit Garantie gibt es da nichts. Auch Wein nicht! Es ist wie immer eine Frage von Angebot und Nachfrage.

Wenn ich weiß, das etwas zukünftig nicht mehr hergestellt wird, oder ab einem bestimmten Datum sich Bedingungen verschlechtern (z. B. Steuern auf ein Produkt werden erhöht), dann kann ich vermuten, dass es eine Wertsteigerung gibt. Ich weiß aber nicht, ob es auch entsprechende Nachfrage dannach gibt.

Wenn es etwas mit einer Garantie auf Wertsteigerung gäbe, würden die Händler es im Keller einlagern und warten, bis es wertvoller ist.


Antwort
von RudiRatlos67, 91

Alles was heute oder gestern Kult ist.......
Einiges davon im Keller einlagern und in frühestens 20 Jahren verkaufen....
I-Phones, aktuelle Anfängerautos (echte Kfz) leider nicht im Keller zu lagern :(, usw.
Alles woran die Menschein von heute Erinnerungen fest machen (der erste Kuss, die erste Liebe, Dinge aus der späten Kindheit usw usw.
Meist landen solche Sachen zunächst mal auf dem Müll... Wenn die Menschen aber ein gewisses Alter erreicht haben, wollen sie solche Dinge oft wieder besitzen, haben das nötige Kleingeld und sind auch bereit viel Geld für ein Stück Jugend oder die Erinnerung an die erste große Liebe auszugeben.

Kommentar von bodonje ,

also z.b. nen Gameboy Advance?

Kommentar von RudiRatlos67 ,

auf jeden Fall..... vermute "ich"

Kommentar von DinoSauriA1984 ,

Für den Kassettenrekorder aus Deiner Jugend kriegst Du heute nichts mehr. Und da niemand mehr einen Kassettenrekorder hat/will, für die Drei Fragezeichen???-Kassetten auch nicht  :(  ;-)

Kommentar von RudiRatlos67 ,

Stimmt..... Aber der Plattenspieler ist wieder in :)
Neue Alben bekommt man teilweise auch schon wieder auf Vinyl :)

Antwort
von quanTim, 91

verschiedene spirituose.
es gibt einige käseräder, die man langzeit anlegt.

sammlergegenstände an sihc. also seltene münzen oder briefmarken, bzw. alles was sammler und seltenheitswert hat.

Antwort
von Philsenator, 98

Seltene Whiskeys

Seltene, limitierte oder besondere Autos/Gegenstände allgemein. 

Bedenke: Wenn du Kohle mit etwas machen willst in der Zukunft, solltest du auch einiges investieren können.

Antwort
von MTbear, 50

Whiskey
Briefmarken
Muenzen
Unterschriften bzw. Briefe etc. von Persoenlichkeiten bzw. Stars

Ist halt alles relativ :)

Antwort
von kevin1905, 72

Immobilien an den richtigen Standorten und Aktien der meisten Blue-Chips.

Dann gibt es natürlich noch exotischere Geldanlagen.

Antwort
von BTyker99, 25

Das kann man nicht garantieren, alle Werte schwanken ständig. Ich denke, dass auch Wein nicht unbedingt wertvoller wird, nur ganz bestimmte Jahrgänge / Sorten ect.

In der Fernsehsendung "Bares für Rares" wird von bestimmten Produktkategorien gesagt, dass diese vor ein paar Jahren einen hohen Wert hatten, es heute aber kaum mehr Nachfrage gibt, z.B. Puppen.

In den letzten Jahrzehnten haben Oldtimer ihren Wert zum Teil vervielfacht, das betrifft aber im wesentlichen seltene/exotische oder sportliche Fahrzeuge. Falls in naher Zukunft der Treibstoff nicht mehr einfach nachzukaufen sein wird, könnte ich mir vorstellen, dass die Nachfrage nach diesen Dingen auch extrem absinken könnte.

Antwort
von helferlein777, 47

Silber ist auf jeden Fall stabieler als Gold... Alos Silber oder generell sehr wertvolle rohstoffe wie platin gold und silber

Antwort
von Detlef32, 10

Bekannte Unikate. Also ein Bild von Picasso oder ähnliches.

Kommentar von kevin1905 ,

Du hast aber dabei das Problem der Lagerung und Sicherung, die auch nicht billig ist und da du daraus keine laufende Rendite erwirtschaftet ist die Rechnung unter dem Strich meist negativ.

Es sei denn du nimmst Eintritt dafür, dass Leute sich das Bild ansehen kommen.

Kommentar von Detlef32 ,

Es war nicht die Frage "Was bringt eine positive Rendite" sondern "Was wird wertvoller". Jeder Gut hat seine Risiken, Lagerungskosten, Unterhaltungskosten usw. - auch die von Dir genannten Immobilien bzw. BlueChips. 

Ob es also zu einer positiven Rendite (und in welcher Zeit) nach Abzug aller Kosten kommt ist ein Ding über das sich in Anschluss an diese Frage trefflich streiten lässt.

Um bei Deinen Immobilien und Blue Chips zu bleiben:
Der richtige Standort erschliesst sich oft erst im nachhinein und nicht beim Kauf (z.B. wurde London vor 2 Jahren sicherlich oft als ein "richtiger Standort"  bewertet - ob er das in 12 Monaten noch ist wird sich zeigen) Und ein Blue Chip der 70er Jahre (z.B. IBM) muss im Zeithorizont von 30 Jahren auch nicht unbedingt eine positive Rendite bringen.

Antwort
von theconsultant, 6

Seltene Erden sind nicht so sehr von Volatilitäten abhängig.

Antwort
von Rosswurscht, 47

Oldtimer.

Antwort
von Evileul, 51

Einige autos, briefmarken,möbel ,spielzeug,schilder ,selbst schuhe und noch vieles mehr.

Antwort
von HPG66, 50

* Kunst

* Aktien (sollten zu mindestens)

* Lebenszeit

Antwort
von chanfan, 83

Das Leben, die Familie und die wenigen ehrlichen Freunde.

Saubere Luft und Wasser.

* Oder was meinst du genau?

Kommentar von bodonje ,

nein eher sowas wie wein was man im keller lagern kann

Kommentar von kevin1905 ,

Freunde und Familie kannst du in einen Kellerraum sperren, also das wird nicht das Kriterium sein.

Kommentar von DinoSauriA1984 ,

"Freunde und Familie kannst du in einen Kellerraum sperren, also das wird nicht das Kriterium sein."

Da werden sie aber nicht mehr Wert!!!

Antwort
von latricolore, 39

Erfahrungen und Erinnerungen


Antwort
von lazyjo, 51

Die Kindheit ! Je älter man wird, um so wertvoller wird sie.

Antwort
von SoVain123, 67

Öl und Erdgas

Antwort
von helferlein777, 35

wertvolle rohstoffe ... gold

Kommentar von adabei ,

Der Goldkurs schwankt. Nur im Moment ist er hoch.

Kommentar von DinoSauriA1984 ,

Das Gold eine Garantie beinhaltet, immer wertvoller zu werden ist auch ein Mythos. Sicherlich schwankt es im Wert und das durchaus auch heftig. Auf längere Sicht taugt es bestimmt zum Werterhalt.

Hierzu ein Blick in die Vergangenheit:

Wer im Römischen Reich vor gut 2.000 Jahren eine neue Toga plus Schuhe erwerben wollte, musste hierfür umgerechnet etwa eine Unze Gold auf den Tisch legen. In den 1920er-Jahren kostete ein maßgeschneiderter Anzug plus Schuhe ebenfalls umgerechnet etwa eine Unze Gold. Und heute? Ein maßgeschneiderter Anzug plus Schuhe kostet knapp 1.100 Euro – noch immer so viel wie eine Unze Gold.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community