Frage von FrageAntwortre, 10

Was wird benötigt um ein Objekt auf eine Umlaufbahn zu zwingen?

Was wird benötigt um ein Objekt auf eine Umlaufbahn zu zwingen? Wenn wir davon ausgehen das jedes Objekt seine Umgebung minimal anzieht, Gravitation oder Massenanziehung. Wenn wir also nun sagen wir haben einen Stern im All von was für Faktoren würde es abhängen ob sich beispielsweise ein Loser Stein um ihn kreist?

Nach meinem jetzigen Verständnis meine ich das es von der Masse des Sterns abhängt da umso schwerer dieser ist desto stärker die Anziehungskraft, dabei dürfte die Masse des Steins eigtl. keine Rolle spielen da sich diese aus den meisten Gleichungen herauskürzt ! Des Weiteren denke ich das es von der Entfernung des Steins zum Stern abhängt da umso näher dieser ist umso stärker die Anziehungskraft und umso wahrscheinlicher ist es das der Stein mit dem Stern kollidiert. Ich denke aber auch das es etwas mit der Geschwindigkeit des Steins etwas auf sich hat, da ja wie bei Satteliten dann quasi die Geschwindigkeit gebraucht wird um die Zentripetalkraft zu überwinden.

Es wäre sehr nett wenn ihr meine Frage beantworten könntet und eventuell mit hilfreichen Formeln dient ! Die Seite ist übrigens nicht hilfreich 

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Satellitenorbit

MfG FrageAntwortre

Antwort
von Maimaier, 4

Du hast bei allem recht.

https://de.wikipedia.org/wiki/Geosynchrone_Umlaufbahn

Bei künstlichen Satelliten ist das Hauptproblem das es auch in großer Höhe immer noch ein bisschen Athmosphäre gibt, die abbremst. So verglüht irgendwann jeder Satellit, umso niedriger die Umlaufbahn umso schneller. (oder wenn der Treibstoff ausgeht, wenn der Satellit einen eigenen Antrieb hat)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten