Was wird bei einer normalen Zahnreinigung gemacht & ist die kostenlos ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

es sind zwei behandlungen: die zahnreinigung und die eventuelle kariesbehandlung, bei der die "löcher" gefüllt werden ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo SvenHeinz,

meistens wird die Zahnreinigung mit einer prophylaxe Untersuchung verbunden, bei welcher deine Zähne halbjährlich auf Schäden Veränderungen und Karies geprüft werden.
Desweiteren werden bei der Zahnreinigung die Zahnzwischenräume mit Zahnseide gereinigt und der vorhandene Zahnstein entfernt.
Anschließent werden deine Zähne "gesandstrahlt" mit einem gemisch aus Wasser und Kochsalz. Anschließend werden deine Zähne versiegelt und das Zahnpastalächeln sitzt wieder perfekt ;-)

Hoffe dir geholfen zu haben.

Liebe Grüße

FragFabian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SvenHeinz
15.06.2016, 20:53

Ah oke danke!

Habe als Beispiel paar Löscher und so "schwarze Punkte/versieglungen" oder sowas auf den Zähnen von den Arzt und möchte gerne alle Löcher etc weg haben wird das auch bei einer Zahnreinigung gemacht oder gibt es was ähnliches?

0

Das macht in der Regel nicht der Zahnarzt, sondern eine Hilfskraft. Es wird also nur der Zahnstein entfernt. Löcher oder Defekte auffüllen gehört nicht dazu. Nach der Reinigung schaut der Zahnarzt nach, ob alles in Ordnung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SvenHeinz
15.06.2016, 21:47

& Gib es was wo der Zahnarzt alle Löcher / Defekte weg macht?

0