Frage von blauesHaeschen, 54

Was wird bei einem Interview für Austauschjahr Visum gefragt?

Ich hab am Donnerstag im Konsulat in Berlin ein Gespräch für ein Visum in den USA wegen meines Austauschjahres. Ich hab echt schiss, weil ich ganz alleine rein muss und ich keinen Plan hab was die so wollen. Hat da jemand evtl Erfahrung??

LG und DANKE!!!

Expertenantwort
von stufix2000, Community-Experte für USA, 37

Hi blauesHaeschen

wenn du deine Dokumente zusammen hast, dein DS 2019 oder I20 korrekt von der Organisation ausgefüllt ist, brauchst du keine Angst zu haben, antworte einfach freundlich auf die Fragen des Officers.

Bei dieser Art der Visa gibt es meist keine Probleme, wenn das Paperwork in Ordnung ist.

Geh alle Papiere, die du mitbringen musst genau durch. Vergesse nichts und folge den Anweisungen, die du im Konsulat erhältst.

Das schaffst du. Man freut sich, dass du in ihr als als ATS kommen willst.

Antwort
von PrincessAC, 28

Solange deine Papiere korrekt sind, dürften überhaupt keine Probleme auftreten. Ich musste 3 fragen beantworten:

 1. Wie heißt du?

2. Als was gehst du in die USA

3. Weißt du bereits in welchen Staat?

das ist alles

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community