Frage von hongkon, 49

Was will mein Ex damit erreichen, hat er keine Hobbys?

Wir sind beide 19 Jahre alt und was zur Zeit abläuft, ist wirklich kinderkacke. Ich bin ihm früher hinterher gerannt und er hat mir klar gemacht, dass er mich nicht mehr will. Ok, ich habe es akzeptiert und schon so gut wie vergessen. Er soll wohl auch schon eine neue haben, mit der ich früher sehr gut befreundet war und unsere Freundschaft ging im Streit auseinander. Sie interessiert mich aber nicht und meinetwegen können die ruhig zusammen sein, aber ich habe mitbekommen, dass sie sich über mich lustig machen. Sie zeigt irgendwelche Bilder von mir rum, die schon Jahre her sind und zieht damit einen alten Klassenkameraden rein, der ebenfalls peinliche Sachen über mich erzählt. Dazu kommt, dass er wirklich jede Person über mich voll labert und fragt, ob wir Kontakt hätten und ob da was läuft. Ich hab ihn darauf hin eine fette Ansage gemacht, dass er es lassen soll und ich nichts mehr von ihm wissen möchte. Er hat wirklich geheult und danach hat seine Mutter bei mir angerufen. Das war die Krönung.. Und nun schreibt mich sein bester Kumpel an, mit dem er gerade in der Schule sitzt und fragt mich ernsthaft ob ich noch Jungfrau bin und scheint das alles wohl gaaaanz witzig zu finden. Ich werde alles ignorieren und hoffen, dass er mich in Ruhe lässt.. Aber wozu nimmt er sich die Mühe? Ich hätte niemals die Lust und Kraft dazu, weil er mir so egal ist..

Antwort
von acoincidence, 20

Ja, definitiv keine Hobbys.  Bringe ihn einfach jede Woche zum heulen bis es dir besser geht. 

Am besten mit Zeugen. Keine Beleidigungen. Und keine Gewalt. 

Du weißt wie du ihn klein bekommst. 

Echt unterste Schublade von dem Typen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten