Frage von ffdp123, 26

Was will er von mir, wo liegt der Hintergedanke?

Ich habe so ein Freundschaft + Ding . Er verbringt viel Zeit mit mir , wir gehen oft essen , er kuschelt gerne , mein Wohlergehen ist ihm wichtig dennoch erzählt er mir ständig wie schrecklich er Beziehungen findet . Aber was will er dann überhaupt von mir ? Denn ich befürchte das dass nicht nur noch Freundschaft ist . Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von ghasib, 23

Er bekommt bei dir das was er will ohne eine Beziehung eingehen zu müssen. Oder er sagt das um davon abzulenken, dass ihr ja schon fast eine Beziehung führt

Antwort
von nicobriel, 25

Eine schwere Frage ... ich vermute er will was von dir um das jedoch zu verbergen sagt er das beziehungen schlecht  sind... damit du nicht auf den Gedanken kommst das er dich lieben könnte... Nicht alle Männer zeigen ihre Gefühle gern ... Rede mit ihm ihr seid doch befreundet oder nicht ?

Hoffe ich konnte Helfen

Mfg nicobriel

Antwort
von Shikutaki, 11

Ich hoffe stark, dass du Gefühle für ihn hast, sonst tut er mir Leid. Er ist garantiert in dich verschossen.

Antwort
von Wischkraft1, 16

Du 'befürchtest ' dass es mehr ist als Freundschaft. Was fürchtest du daran so sehr?

Antwort
von Grave159, 23

Vielleicht will er ja eine Freundschaft mit Zusatzleistung.

Kommentar von aarruuaall ,

Haben sie doch schon, so wie ich es verstanden habe.

Antwort
von foureverachild, 26

Warum findet er Beziehungen schrecklich?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten