Was will er von mir - wie kann ich endlich loslassen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Krame deinen Stolz hervor! Hast du es nötig dich so behandeln zu lassen? Willst du einen Typen der so armselig ist? Willst du ihm nur als Matratze dienen? Nein!

Gefühle, Treue etc kann man nicht erzwingen, und man kann niemanden ändern. Wenn er irgendwann eine Neue hat kann die dir nur leid tun - er wird sie genauso behandeln wie dich.... Kein Grund ihm hinterher zu trauern, der ist es nicht Wert! Trenne dich, und dann mache dich chic, geh raus und hab Spaß.... am Ende ärgert er sich darüber dass er dich nicht mehr haben kann ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kann dir 1. sagen egal was für ein Typ Mann.. auch der größte a*loch wird sich einmal verlieben und alles für diese Liebe machen! Wenn er dir erzählt das er immer sowas und er dich nicht verletzten möchte heißt es ja ganz klar das er dich zwar mag aber seine Gefühle nicht so arg sind um für immer bei dir zu bleiben !
Deshalb egal wie sehr es weh tut wie schlecht du dich fühlst und wie sehr du ihn vermisst und musst los lassen! Ich kann mir vorstellen dass es schwer wird.. ist ja auch klar! Aber du wirst irgendwann darüber lachen und glaube mir wenn du es nicht tust wirst du es später bereuen warum du deine wertvolle Zeit verschwendet hast. vilt wirst du in der Zeit sogar die Liebe deines Lebens verpassen.. nur weil du um etwas kämpfst die keine Zukunft hat!
Ich hoffe du triffst die richtige Entscheidung 😘

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lozulassen bedeutet loszulassen.
Nicht bereuen.
Es ist deine Entscheidung eine nicht funktionierende Beziehung aufrecht zu erhalten.
Die Frage ist wobei du weniger bereuen wirst.
Beim Festhalten oder beim Gehen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung