Frage von bela309, 185

Was will er mit mir anfangen, wenn er schon eine Freundin hat?

Hey :) Das wird jetzt wahrscheinlich etwas länger, aber es ist für mich total wichtig. Nämlich geht es um einen Jungen auf meiner Schule. Er hatte mich vor ein paar Tagen angeschrieben, hatten auch schon etwas miteinander unternommen. Bis jetzt hatten wir uns immer gut verstanden.. Wir sind uns auch schon näher gekommen. Nur das Problem ist, ist das er eine Freundin hat.. Ja ich weiß, ich sollte mich dafür eigendlich schämen. Ganz am Anfang, hatte ich ihn auch schon darauf angesprochen. Er meinte, dass das keine richtige Beziehung mehr ist bzw es total schlimm mit ihr sei. Darauf meinte ich eben, wieso er nicht mir ihr Schluss mache, wenn es so schlimm mit ihr ist. Er hatte nur gesagt, dass es eben immer noch "liebe" ist, bzw er sie noch liebt oder so und das er nicht mit ihr Schluss machen will, weil er nicht als ein A da stehen will.(Versteh ich alles irgendwie auch nicht) Er wollte auf jeden Fall über dieses Thema gar nicht mehr weiter reden. Außerdem meinte er, dass er eig momentan keine Beziehung will, weil er noch total viel Stress Zuhause, Schule, usw hat. Ich hab ihn natürlich auch gefragt wieso er mich dann überhaupt angeschrieben hatte bzw was ich momentan für ihn bin.. Er meinte, dass er mich eben mag und so. Im Endeffekt hat er aber gesagt, dass er noch Zeit bräuchte, um mit dem ganzem Stress klar zukommen. Treffen und alles will er sich aber trotzdem noch mit mir. Vor allem hat er gesagt, dass er das, was auch immer zwischen uns momentan ist, nicht beenden will. (Er will erstmal sehen was kommt). Ich fühle mich bei der ganzen Sache aber nicht wirklich wohl. Mögen tue ich ihn aber trotzdem.

Könntet ihr mir vllt einen Rat geben, was ich jetzt machen könnte/sollte?! Vor allem, was denkt ihr, bin ich momentan für ihn? Was könnte er von mir wollen? :(

Auf jeden Fall schon mal Danke.. :)

Antwort
von Argon1, 15

Also mein Gedanke wäre: Er benutzt Dich als Zeitvertreib weil er sonst mit sich nichts anzufangen weiss.
Wenn er schon eine Freundin hat, sollte er sich auch mit Ihr beschäftigen und nicht versuchen Dich mit hinein zu ziehen.
Ein vernünftiges Hobby wäre die Lösung damit er gar nicht auf solche Gedanken kommt^^

Das geht auf die Dauer ganz und gar nicht gut.
Mal etwas zusammen Unternehmen heisst nicht gleich das man einen Beziehung möchte.
Oftmals wird das Missverstanden und führt zur Eifersucht.
Gemeinsame Unternehmungen (Kino, Schwimmen... usw) ist ok
Ich denke in deinem Alter solltest du in der Lage sein im Klar zu sagen was du möchtest.
Wenn du keine Beziehung willst weil er schon eine Freundin hat, solltest du es ihm auch so sagen.
Freundlich aber bestimmt.

Mfg Argon1

Kommentar von bela309 ,

Danke.. Ich habe das auch alles beendet.. Und wie man gesehen hat, hat er sich auch kein bisschen um mich bemüht. Genau im Gegenteil, es war im sogar egal. Seitdem hat er auch nicht mehr geschrieben und mit seiner Freundin scheint es ihm sogar ganz gut zu gehen..

Antwort
von LeakeksL, 81

Hmm...hört sich für mich eher so an als wollte er dich nur "warmhalten" Dass er nicht Schluss macht wenn eh alles so schwierig mit seiner Freundin ist versteh ich auch nicht so ganz Ich würde einfach mal abwarten wie sich das ganze noch entwickelt und wenn du irgendwie bemerkst dass er seine Freundin am Ende nurnoch benutzt um eine Freundin zu haben dann würde ich mich nicht auf ihn einlassen.

Kommentar von bela309 ,

danke :)

Antwort
von jasminschgi, 91

Ich würde mich nicht weiter treffen wenn du schon kein gutes gefühl bei der Sache hst

Antwort
von 302010, 41

Er  kann ja einfach Intresse haben mit dir befreundet zu sein ohne das er dich liebt, ob er dich nur ausnutzt musst du selber wissen, es ist wichtig das du nicht zuviel auf die anderen hörst.

Kommentar von bela309 ,

Das hätte er mir dann doch gesagt, wenn er nur Freundschaft wollte, oder? Er will ja auch mehr, aber eben "noch" keine Beziehung..  Das Problem ist eben, das mit seiner Freundin.. Wenn er nicht bereit ist mit ihr Schluss zu machen, was soll ich sonst für ihn sein?! Freundschaft kann es dann eigendlich nicht sein, wenn er trotzdem mehr von mir will...

Kommentar von 302010 ,

Dann solltest du ihm sagen: Entweder ich oder deine Freundin! Du solltest ihm sagen das du dich so nicht wohlfühlst.

Antwort
von HaxCalibour, 52

Andere sagen er nutzt dich aus, andere sagen du sollst warten. Mal abgesehen davon, finde ich es auch irgendwie traurig das Jungs nix mehr mit Mädchen unternehmen können ohne das sie direkt an Beziehung denken. Man kann ja wohl noch mit Mädchen normal befreundet sein. Warum interpretieren die Mädchen immer direkt eine Beziehung mit ein? Hab einfach kein verständigt dafür. Kann sein das es bei ihm nicht so ist, ist auf das "warum hast du mich dann angeschrieben" bezogen.

Kommentar von bela309 ,

Nein, ich finde schon das Jungs und Mädchen auch normal befreundet sein können. Dagegen hab ich ja auch nichts gesagt. Aber es ging ja da mehr als nur "Freundschaft".. Ich hatte ihm auch gesagt, dass ich eher der Beziehungstyp bin.

Kommentar von HaxCalibour ,

war auch eher verallgemeinert

Antwort
von schwarzwaldkarl, 61

Sorry, er weiß doch selbst nicht was er möchte und seine Ausreden sind ja auch extrem lustig, von wegen es ist zwar noch Liebe, aber keine richtige Beziehung... ;-)

Weiß jetzt natürlich nicht, wie Du "näher gekommen" definierst, aber Dir sollte schon bewusst sein, dass er es eher nicht ernst meinen kann. So lange er noch seine Freundin hat bzw. nicht mit ihr Schluss gemacht hat, sollte er für Dich einfach tabu sein.

Auch wenn Du ihn magst, besteht durchaus die Gefahr, dass er mit Dir nur spielt... 

Antwort
von dddddkkkkk, 56

Ich würde dir raten abstand von ihm zu nehmen. Der Typ nutzt euch beide aus

Kommentar von bela309 ,

Naja.. immerhin ist er schon mit seiner Freundin um die 2 Monate zusammen..

Kommentar von dddddkkkkk ,

Zwei Monate sind nichts. Ich weiß du magst ihn und willst es nicht hören aber es ist wahr. Sag ihm doch einfach dass du kein Kontakt willst solange er nicht Schluss macht und schau was passiert. Bezüglich A sein oder nicht: es ist mehr A wenn er hinter ihrem Rücken was mit dir macht als wenn er ihr ehrlich sagt dass es einfach nichts wird. Kein Mann dieser Welt wird sich mit einer Frau aufhalten mit der er es nicht aushält. Es gibt einen Grund warum er das tut und es ist nicht der des A Seins

Kommentar von bela309 ,

hm jaa hast Recht.. danke auf jeden Fall

Antwort
von MadoDado, 33

Lass in ein paar Wochen in Ruhe,er wird sich schon noch bei dir melden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community