Frage von Sena167, 52

Was will er denn jetzt genau, was drückt er damit aus?

Also, ich habe einen jungen in meiner Parallelklasse und er ist mir vorher noch nie so richtig aufgefallen, es kam mal dazu das wir uns so 3 Sekunden maximal angestarrt haben. Ich persönlich hab das nicht mal gemerkt. Seitdem ist der mir aber aufgefallen und ich fand ihn auch ziemlich süß. Irgendwann kam es dazu das wie uns öfters angeguckt haben aber lächeln war das jetzt nicht unbedingt. Irgendwann hab ich den dann in Facebook angeschrieben weil ich mit dem mal sprechen wollte. Hab dem so gefragt wie die schule läuft , da haben wir ein wenig geschrieben und ein tag darauf meinte er so lachend zu mir :du kannst auch persönlich fragen ich tu dir nichts" ich hab ihn dann auch angelächelt bzw gelacht. Dann hab ich den paar mal noch angeschrieben und auf einmal ist der so desinteressiert geworden , ich verstehe das nicht , er schreibt mir nach Stunden zurück und, guckt mich auch nicht mehr an , was soll ich jetzt tun? Und jetzt wahrscheinlich schafft er die schule nicht mehr und will aufhören...

Antwort
von ositos8799, 22

Entweder warst du zu aufdringlich, oder er weiß, dass er es nicht schafft sich mit dir zu treffen. (Zu 1.: Es gibt Tests, wo man Menschen des jeweils anderen Geschlechts die sich nie gesehen hatten treffen ließ, die einen wussten was sie machen sollten, und sowohl Männer als auch Frauen haben bei erhöhtem Kontakt die Interesse verloren, wobei als die Person Desinteresse zeigte, die andere Person nur noch Interessierter war.) Also entweder versucht er dich auf ihn zu "fixieren" oder er hat die Interesse verloren. Für dich hoffe ich es ist ersteres aber man weiß leider nie so genau Bescheid, außer du wärst Psychologin dann könntest du in ihn "hineinschauen".

Kommentar von Sena167 ,

Also meine Freundin sagt zu mir das er immer dann guckt wenn ich weg gucke und bei mir ist das auch so unsere Blicke treffen sich in letzter Zeit nicht mehr :/

Kommentar von ositos8799 ,

Dann ists entweder nen aus, oder er versucht es (wie ich :3 ) unauffällig dich anzuschauen damit du es nicht bemerkst. (Fußnote: damit meine ich nicht, dass ich dich anschaue, sondern ich mach es selbst auch indem ich die Person die ich liebe anschaue wenn sie nicht zu mir schaut.)

Antwort
von JZG22061954, 9

Möglicherweise möchte dieser Junge aus der Parallelklasse dir auch lediglich suggerieren, das Du dich mit ihm auch ohne Scheu persönlich unterhalten darfst und das er sich das auch möglicherweise vorzieht. Derweil Du aber wohl nicht so richtig darauf eingegangen bist respektive auch weiterhin den schriftlichen Austausch bevorzugt hast, so wäre es nicht undenkbar das der Junge dich mit seinem Verhalten dazu bringen möchte auf ihn zuzugehen und das wäre in Anbetracht der entstandenen Situation ohnehin angebracht um zu erfahren was eigentlich Sache ist.


Antwort
von KleineLady, 22

Na er sagte doch schon, so ansprechen...vielleicht will er hat mit dir lieber sprechen statt schreiben...
Kann ich verstehen...

Kommentar von Sena167 ,

Also wir schreiben seit ich glaube 1 Woche nicht mehr und ich versuche ihn halt oft an zu lächeln aber unsere Blicke treffen sich nicht oft , meine Freundin meinte er guckt mich immer dann an wenn ich weg gucke 

Kommentar von KleineLady ,

dann geh doch zu ihm hin..er sagte dir ja wie gesagt das und vielleicht möchte er einfach das du zu ihm gehst und mit ihm redest und nicht nur zu ihm guckst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten