Was will anonymous eigentlich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt nicht DAS Anonymous. Daher ist die Frage nach "der" Hackergruppe ohnehin Unsinn.

Es gibt einzelne Gruppen von Menschen mit ähnlichen Interessen oder Langeweile, die sich anonym im Netz finden und entweder Schabernack treiben oder böse Unternehmen, mindestens online, lahmlegen oder private Photos von Promis teilen ...

Es gab auch mal eine aktive Anonymous-Gruppe, und gibt es heute noch, die sehr aktiv gegen die Scientology  "Kirche" vorgehen.

Sieh mal, der Witz ist ja gerade, dass eben ALLE online (zumindest bei ausreichender Vorsicht und derzeitigem Noch-Recht) anonym sind. So kann jeder versuchen, alle anderen durch bitten, manipulieren oder aufstacheln, seinen Wünschen zu diensten zu machen.

Und bei wichtigen Themen klappt das auch erstaunlicher Weise immer wieder mal sehr gut.

Nur ist es ein falscher Eindruck und ein ganz grundsätzlicher Fehler davon aus zu gehen, dass es DIE Anonymous-Gruppe gäbe.

Das ist mit Sicherheit Unsinn.

Wer weiß? Vielleicht "shit-postet" unser Justizminister Heiko Maas sogar regelmäßig selber auf 4chan. Oder der Polizeipräsident? Das kann dir eben Keiner sagen.

Vielleicht hat ein verärgerter Mitarbeiter der Firma XY selber eine DDoS Attacke auf die Onlinepräsenz seiner Firma provoziert oder war es gar dein Mathelehrer oder vielleicht deine Mutter?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es eine lose Gruppierung gibt es keine von oben diktierten, festen Ziele.

Sie kämpfen halt für ihre Version von Gerechtigkeit..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung