Frage von heretohelpyou2, 189

Was wenn Trump gewinnt?

Ich wohne zur Zeit in Amerika für einige Jahre. Ich habe aber nicht die amerikanische Statsbrügreschaft und kann somit nicht Wählen gehen. Ich habe sehr Angst davor, dass Trump gewinnen könnte, denn dann könnte es Probleme für mich geben die Staatsbürgerschaft zu bekommen, da er ja so gegen Ausländer ist. Ich hasse ihn so sehr, er ist einfach nur sexistisch und rassistisch und erinnert mich an Hitler.

Ich habe auch echt Angst was sonst so durch ihn passieren könnte, wenn er sich mit Putin oder Erdogan verbündet. Was meint ihr kann alles passieren? Kann es durch ihn zu einem 3. Weltkrieg kommen? Ich habe wirklich Angst vor diesem Mann. Hier sehe ich einfach so viele Menschen, die ihn unterstützen und es ekelt mich an. Was kann ich denn persönlich tun? 

Antwort
von NurZurSache, 46

Die Veränderung beginnt in einem selbst!
ALLES was 1Ursache hat kann beendet werden, jedoch auf Dauer nur an der Ursache.
Hinterfrage jeden Sprecher, besonders die vor oder nach dem Sprechen, lhre Hand aufhalten&aufgrund ihrer Aussage Gewinn haben könnten.
Aber immer auch dabei deine bisherige Meinung, nur so kannst du Deine wirkliche eigene Meinung heraus finden.
Politik, war, ist&wird immer korrupt sein! Sie nimmt dem Volk ihr Geld und teilt es mit den Obigen! Politiker sind der Marionetten der Obigen.
Menschen sollte man ausschließlich aufgrund wie sie mit ihrem Umfeld( Mitmenschen, Tiere&Natur) umgehen, beurteilen! Solange sich Menschen Gegenseitig aufgrund ihrer Bindungen beurteilen&sich so Gegenseitig ausgrenzen, werden wir nicht auf Dauer in Frieden leben können.
Hass tötet!
Handle ausschließlich aufgrund akt.Fakten! Aktuelle Fakten bekommt man durch vorurteilsfreies beobachten ohne diese zu beurteilen. Denken verzerrt nur all zu leicht die Fakten! Allein was man über Dritte, hört, sieht, oder liest, sind nicht zwingend Fakten! Einigkeit macht stark!
Nicht selten ist ein neuer Anfang besser, als das vorherige Ende!
Wer sich nicht wehrt lebt verkehrt!
Wer Aufgibt hat schon verloren.
In jeder gut formulierten Frage steckt auch die Antwort drin.
Viel Freude beim hinterfragen.

Antwort
von DaJsoi, 97

Schau doch mal hier ist Artikel genau darübe.

http://www.bz-berlin.de/welt/us-wahlen-das-erwartet-die-usa-wenn-donald-trump-ge...

Antwort
von TolgaTn50, 110

Keine Sorge. Er wird sich ganz sicher nicht mit Putin oder Erdoğan verbünden.

Kommentar von Isaak9 ,

:D

Antwort
von Prettylilthing, 19

Bin etwas verwirrt wie du die Staatsbürgerschaft überhaupt bekommen willst, auch ohne das Trump gewinnt.

Hast du dort einen Mann?

Antwort
von Kunfilum, 54

Trump ändert seine Aussagen und Ansichten immer wieder. Momentan will er zumindest keine Ausländer die in Amerika leben abschieben. Rassismus ist aber auch ohne ihn ein großes Problem dort - Und zugegeben bessern wird sich das mit ihm nicht.

Zum Thema 3. Weltkrieg: Gegen wen sollen Russland, die Türkei und die USA denn kämpfen? 

Aber wenn du wirklich solche Bedenken hast: Du kannst nur versuchen die Leute in den USA von Hillary zu überzeugen. Ansonsten kannst du leider nur wenig machen .

Jedoch glaube ich nicht, dass Trump wirklich das Umsetzt was er sagt- zumindest nicht in der Form,wenn er überhaupt gewinnen sollte.

Kommentar von heretohelpyou2 ,

das dachten alle beim Hitler doch auch. Die dachten ach ja der redet nur.... aber dann... 

Und Trump und Hilter sind fast doppelgänger was ihre Meinung angeht. 

Sie haben beide diese Buhmänner gesucht... Hitler die Juden und Trump die Muslime 

Kommentar von Kunfilum ,

Gewissermaßen schon, aber bei Hitler ging es um Ideologien. Die hat Trump so nicht. Und auch nicht die solche Macht, wie es Hitler damals hatte.

Aber ich glaube sowieso nicht das er gewählt wird.

Antwort
von DarkScammer321, 112

Ich meine wenn du die Wahl zwischen Clinton und Trump hast, würde ich auch Trump wählen. Aber es wird sich wohl nicht besonders viel ändern und ein dritter Weltkrieg ist auch sehr unwahrscheinlich. 

Kommentar von heretohelpyou2 ,

WAAAAS, niemals Trump. Lieber jemanden der lügt als jemanden der Frauen Schweine nennt und sagt er sollte Präsident werden weil er einen großen Penis besitzt 

Kommentar von DarkScammer321 ,

Denkst du Clinton ist weniger schlimm ? Der einzige Unterschied ist, dass es keiner merkt.

Kommentar von heretohelpyou2 ,

Trueeee, Shut up..  Clinton ist allemal besser als Trump... Aber wenn man Hitler mag, dann ist Trump sicher eine gute Wahl 

https://www.youtube.com/watch?v=h-Hn6PQt8Fo

Hier ist der Beweis 

Kommentar von DarkScammer321 ,

Also ich finde Youtubevideos von NoName Kanälen sind immer sehr informativ und gut mit Fakten hinterlegt. Stimme auch dir zu und jetzt zieh dir den Stock aus dem Anus.

Kommentar von Isaak9 ,

Hillery Clinton hat auch eine "spannende" Vorgeschichte bezüglich Irak. Sind beides schreckliche Menschen, wenn ihr mich fragt. 

Kommentar von DarkScammer321 ,

Ja, hast halt die Wahl zwischen Pest und Ebola.

Antwort
von Isaak9, 83

Ich persönlich, würde so einen unangenehmen Menschen nicht als Repräsentant im Ausland haben wollen.  

Antwort
von ThommyGunn, 25

Besser er verbündet sich mit Putin als einen Krieg mit Rußland zu provozieren, du widersprichst dir selbst, wenn Trump sich mit Putin verbündet, wie soll es dann einen Weltkrieg geben? Erdogan ist relativ unbedeutend und "wir" sind schon mit ihm verbündet, NATO und so, Flüchtlingsdeal, kriegst du garnicht mehr mit, was in Europa abgeht? Merkel hat die EU ein Stück weit in die Abhängigkeit von Erdogan geführt.

Wenn du Trump so hasst, würde ich nach Deutschland zurückkehren falls er Präsident wird.

Wahrscheinlich wird absolut garnichts passieren, weder im guten oder schlechten wenn Trump gewinnt.

Antwort
von Steve3072000, 39

Also ich bin selbst Amerikaner und lebe auch seit meiner Geburt bis auf 2 Jahre dort! Und deshalb wählt meine ganze Familie Clinton wählen da es noch nie einen president gegeben hat der so dumm war wie er aussah (Trump) und das will etwas heißen denn wir hatten schon ein paar Pfeifen als president!!! Aber keiner von denen war so schlimm wie trump es werden würde! Trump würde unser schönes Land komplett zerstören ob wirtschaftlich oder politisch! Allerdings ist es wenn du mal genau hin schaust nicht so extrem wie die Medien es immer hoch pushen! Trump ist ein ernst zunehmendes allerdings unwahrscheinliches Problem!!!

Kommentar von heretohelpyou2 ,

ja da hast du Recht. In den deutschen Medien ist es so anders dargestellt, wie hier ... Trump is a f-ing Moron 

Kommentar von Steve3072000 ,

Auch in unseren Medien wird das übertrieben

Kommentar von heretohelpyou2 ,

True

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten