Was wenn jemand mich fragt, wo ich wohne?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Das ist bei jedem Menschen anders. Sobald jemand dich fragt, sag die Wahrheit. Er\\sie kann und darf dir eh nichts antun. Aber die wenigsten denken schlecht darüber

Du bist kein schlechterer Mensch wenn du in einem Flüchtlingsheim wohnst. Du hast lediglich ein anderes Schicksal durchmachen müssen als die meisten Deutschen. 

Und irgendwo musst du nach deiner Flucht schließlich wohnen. Ich persönlich finde es nicht schlimm und würde mir darüber keine Gedanken machen. 

Da du dich auch integrierst und bestrebt bist, ist es doch nur eine Frage der Zeit bis du aus dem Flüchtlingsheim ausziehen kannst. 

Frag sie einfach, was sie vom Wohnheim hält!

Die richtigen Menschen schätzen dich als Menschen und deinen Charakter wert und verurteilen dich nicht wegen der Wohnlage oder ähnlichem, sondern bringen dir gegenüber Verständnis entgegen :) Schäme dich nicht für deine Lage! Du arbeitest hart für etwas eigenes und darauf kannst du stolz sein.

In deinem Fall spielt der Wohnort absolut keine Rolle im Bezug auf deine Person. Wenn dich jemand nicht mag, weil du in einem Heim wohnst, ist er oberflächlich.

alles gut wenn es ihnen nich egal sind lohnt es sich auch gar nich sie kennen zu lernen ! also mach ruhig !!!! 

Es ist nicht so wichtig, wo man wohnt. Wichtiger ist, welchen Charakter man hat.

Wenn dich jemand mag, kommt es nicht auf die Wohnung an, sondern auf den Menschen.

Deine Frage erscheint mir sehr unglaubwürdig zu sein. Du schreibst ziemlich fließendes Deutsch. Woher kennst du dieses Portal? Das ist Flüchtlingen im allgemeinen unbekannt! Warum ausgerechnet dir als Alleinstehendem das Jobcenter eine Wohnung bezahlen würde, während Familien in der Erstunterkunft verharren müssen, erschließt sich mir nicht und erscheint mir auch sehr unglaubwürdig!

Du willst also das Mädchen kennenlernen. Es ist kein Nachteil oder negativ für einen Flüchtling, in einem Flüchtlingsheim zu wohnen. Alle wissen, dass dort die Erstaufnahme ist. Warum also hast du Bedenken???

Nochmals: Irgendetwas stimmt nach meiner Auffassung an deiner Geschichte nicht.

Kommentar von Wiessichnicht12
08.11.2016, 17:06

Als erstes möchte ich Ihnen was über das JobCenter.. Nachdem einen Flüchtling anerkannt wird und den 3 odee 1 jährigen Aufenthaltstite bekommt, darf er beim JobCenter als Alg II Empfänger anmelden und danach nach einer Wohnung suchen und der JobCenter bezahlt ihm die Miete und die Nebenkosten und auch das Gas aber soll der Flüchtling die anderen Kosten beispielsweise das Strom, Wlan,  Lebensmittel usw. selbst bezahlen.

0
Kommentar von Wiessichnicht12
08.11.2016, 17:08

Und ich danke Ihnen für ihre Antwort und bitte darum dass Sie mich glauben.. Müssen Sie aber nicht.. MfG

0
Kommentar von Wiessichnicht12
08.11.2016, 17:29

Ich mach jetzt besuche einen C1-Kurs und es endet am 02.12 .. also weniger als 4 Wochen.. und ich lese jeden Tag Bücher oder auf diesen Platform um meine Sprache zu verbessern.. auch habe ich viele deutschen Freunden die mich geholfen haben..

0
Kommentar von ChrisdasSchwein
08.11.2016, 23:00

Sorry Mate du hast garkeinen Kurs bestritten und bist ein deutscher der BWL studieren möchte. Trollen muss gelernt sein

0

Sei ehrlich. Sag ihr, dass du auf der Suche nach einer geeigneten eigenen Wohnung bist. Oder willst du etwa warten und riskieren, dass sie über kurz oder lang sebst entdeckt, dass du noch in in einem Heim wohnst? Und dann?

Völlig normal das ein Flüchtling im Heim lebt. Einfach ehrlich sagen, das ändert sich doch bald

Kommentar von Wiessichnicht12
08.11.2016, 16:41

Ja aber ich denke sie werden vielleicht Angst vor mir haben.. und gedanken über mich machen oder ich nicht was es alles noch gibt

0
Kommentar von Wiessichnicht12
08.11.2016, 17:26

Ich bin doch ein Flüchtling und ich nutze niemanden aus.. Wenn Sie mich nicht glaubten, hatten Sie mich ignorieren können..

Die Frage hab ich mich öfters gefragt und habe aber darauf keine Antwort gefunden.. Heute als ich das Maedchen ansprechen wollte und diese Frage genau an diesem Punkt gekommen ist, dachte ich dass es wäre am bestens wenn ich die Community frage...

Das Mädchen mag so sehr und jetzt bin ich sehr traurig dass es wegen etwas ist, das ich nicht ändern kann..

0
Kommentar von Wiessichnicht12
08.11.2016, 18:08

Ok. Ich brauch das nicht zu sagen oder dir was zu bestätigen aber dennoch sag ich dir.. kennst du einen Araber? Lass ihn mal mit mir hier was auf arabisch umgangsprachlich schreiben..

0

Vorab: Respekt, dass du die deutsche Sprache so gut beherrscht.

Zum Thema: Mir wäre das egal, dass du in einem Heim wohnen würdest. Spielt doch auch gar keine Rolle. Wenn ihr euch treffen wollt, dann könnt ihr das ja bei ihr machen oder euch an einem neutralen Ort treffen.

Und wenn sie fragt wieso, dann sagst du ihr einfach, dass du derzeit in einem Heim wohnst aber dran bist eine eigene Wohnung zu mieten.

Ich glaube nicht an diese Geschichte. Das Deutsch wirkt so, als ob es künstlich auf "Flüchtling"  gemacht sei. 

Was möchtest Du wissen?