Frage von Sansibar71, 35

Was wenn der "Zug zum Flug" Verspätung hat und man den Urlaubsflieger verpaßt?

Wir haben für unseren Sommerurlaub Anspruch auf einen Bahntransfer zum Flughafen. Was passiert wenn die Bahn Verspätung hat oder gar ausfällt ? Meine 2 Frage lautet: Haben wir als Familie Anspruch auf einen späteren Alternativflug ?

Antwort
von peterobm, 18

NEIN, ihr könnt aber am Vortag anreisen; oder eben so zeitig ankommen, dass man mind. 3 Std, vorher am Flughafen ist.  2 Std. vor Check-Inn sollte man am Schalter sein.

Antwort
von leeoonp, 12

Ihr könnt jeden Zug am Reisetag und am Vortag nehmen? Da kannst du keinem erzählen, dass jeder ausfällt.

Antwort
von petrapetra64, 14

Nein, das habt ihr nicht. Man muss so rechtzeitig anreisen, dass man den Flieger nicht verpasst. Es fallen selten sämtliche Züge aus (und bei bevorstehendem Streik weiss man vorher Bescheid) und wenn einer Verspätung hat, kann man ja auf andere Bahnen umsteigen. Und selbst bei plötzlichem Totalausfall kann man noch schnell auf das Auto umsteigen. 

Wenn man also je nach Entfernung zum Flughafen ca 2 Stunden extra einplant, sollte es auch mit Verspätung hinhauen. 

Wenn man mit dem Auto zum Flughafen fährt, hat man ein größeres Risiko, das Auto kann liegen bleiben, man kann einen Unfall haben oder es kann einen oder mehrere Staus geben, Vollsperrungen usw. Auch das ist dein Risiko. 

Antwort
von Lukas200214, 16

Ja wenn der zug schult ist dann schon

Antwort
von Thiamigo, 10

schaut mal in euere Reiseunterlagen, da stehts

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten