Frage von Aiswarya, 29

Was waren eure ersten Schwangerschaftsanzeichen und wie und wann messe ich meine Basaltemperatur richtig?

Hallo ihr lieben.

Ich hatte gestern bereits schon eine Frage bezüglich meiner verspäteten Regelblutung gestellt und hab auch dazu geschrieben dass ich 2 Tage überfällig bin. Heute ist mein 3ter Tag an dem ich überfällig bin. Ich hab mich bisher noch nicht getraut einen Test zu machen weil ich 1-3 Tage noch ein wenig zu früh finde, somit will ich bis Ende des Monats warten. Außerdem möchte ich ab morgen früh meine Basaltemperatur messen, habe aber dafür nur einen normalen digitalen Thermometer den ich mir an den Kopf halte und er dann die Temperatur anzeigt. Was meint ihr? Geht dass auch?Habe bisher gelesen dass man ihn sich am besten Anal,Oral und Rektal einführt:/. Trotzalledem sind hier meine momentanen Anzeichen auf eine Schwangerschaft.

  1. Ausbleiben der Regel (Ist bei mir immer etwas unterschiedlich aber falls sie früher/Später kamen, bekam ich sie trotzdem).

  2. Kein Appetit

  3. Schwindel

  4. Müdigkeit hat etwas nachgelassen, Abgeschlagenheit besteht dennoch

  5. Schmerzen am ganzen Körper, ähnlich wie bei Muskelkater, als hätte ich den ganzen Tag Sport getrieben.

  6. Blähungen und häufiger Gang auf die Toilette.

Was haltet ihr davon?

Würde mich über Antworten freuen.:)

Antwort
von Mieze1231, 9

Mach ruhig einen Test, mit Morgenurin. Der dürfte schon aussagekräftig sein. (Vor allem wenn du sonst eher einen regelmäßigen Zyklus hattest.)

Dein Thermometer geht nicht für NFP. Du brauchst dafür eins mit 2 Stellen hinterm Komma! Und ja, man sollte die Messorte nehmen, die du aufgelistet hast (Hauptsache immer den gleichen.) man misst die Temperatur direkt vor dem Aufstehen bzw nach dem Aufwachen. Am besten immer zur ungefähr der selben Zeit. Also man darf zB NICHT erst aufstehen zur Toilette gehe und dann messen.

Guck mal auf der Seite: https://www.mynfp.de/einfuehrung-in-nfp
Klick dich dort mal durch, da ist alles genauestens erklärt.

Deine Symptome können alles mögliche sein... Für richtige Schwangerschaftsanzeichen wäre es auch noch etwas früh! Die würden sich erst in ein paar Tagen bis Wochen entwickeln...

Antwort
von beangato, 12

Schmerzen am ganzen Körper, ähnlich wie bei Muskelkater, als hätte ich den ganzen Tag Sport getrieben.

Das ist nun ganz sicher KEIN Schwangerschaftsanzeichen.

Du solltest zum Arzt gehen.

Zur anderen Frage:

http://www.9monate.de/leben-familie/beziehung-sexualitaet/temperaturmethode-basa...

Antwort
von elismana, 12

Deine Symptome können auch für PMS sprechen. Ohne Test oder Arztbesuch gibt es also kein vernünftige Aussage.

Was das Temperaturmessen betrifft:

Damit brauchst du jetzt zu diesem Zeitpunkt nicht anfangen. Sinnvoller und besser ist es, wenn du am ersten Tag der Regel (oder wenn sie vorbei ist) misst, solltest du nicht schwanger sein.

Ein normales Digitalthermometer aus dem Drogeriemarkt reicht aus. Gemessen wird entweder rektal oder vaginal. Alle anderen Messorte sind zu ungenau. 

Die Temperatur trägst du in ein Zyklusblatt ein. 

Nach einigen Monaten kannst du so erkennen, ob und wann du einen ES hast und wie sich deine Temperatur im Laufe des Zyklus verhält. 

Wichtig ist, dass du immer vor dem Aufstehen misst und zwar immer zur gleichen Zeit. Ein einzelner Wert sagt grundsätzlich nichts aus. 

Alles Gute!

Antwort
von Kasumix, 7

Mach einen Test... Nach drei Tagen kann man das ruhig machen.

Ansonsten klingen die Anzeichen nicht so danach... Selten springt alles direkt in Gang.

Meine Brüste taten und spannten anders... Der Rest kam so nach ein, zwei Wochen auf.. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten