was waren die interessen und ziele der Gegner bei der Berliner Mauer?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die DDR war in den 50er Jahren wichtigster Lieferant von Humankapital. Die Wirtschaft der BRD hatte vor Allem Interesse an kostenlos und gut ausgebildeten Fachkräften. Auf politischer Ebene ging es der BRD und den USA im besonderen darum, die DDR zu zerschlagen und eine "Westintegration" Gesamtdeutschlands zu erzwingen. Um die notwendige Zustimmung der westdt. Bevölkerung zu erzielen, brauchte die Politik Konrad Adenauers ein kräftig rot gemaltes Feindbild, eine unzufriedene Bevölkerung im sowjetischen Einflussbereich, um diese Westintegration (NATO-Beitritt, Wiederaufrüstung, Wiederherstellung militaristischer Instiutionen und Pflege militärischen Brauchtums) zu fördern. Die DDR lieferte durch politische Fehlentscheidungen ihrer Regierungen, aber auch durch die Belastungen, die aus den Reparationszahlungen resultierten, wirtschaftliche Unzulänglichkeiten, Handelsembargos und politischen Druck des Westen  ein solches Feindbild. Ein wiedervereinigtes und neutrales souveränes Deutschland, welches die Sowjetunion in einer Friedensnote (Märznote, Stalinnote) 1952 vorschlug, war von Adenauer nicht vorgesehen und wurde praktisch kommentarlos ausgeschlagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Gegner meinst Du?
Nicht antworten, ist eine rhetorische Frage.

1943 Konferenz von Jalta und 1945 Konferenz von Potsdam, da wurde die Nachkriegsordnung vereinbart, einschließlich der Teilung Deutschlands.

Als schließlich die Mauer gebaut wurde guckten die Westallierten nur zu, sie hinderten niemanden daran diese zu errichten.

Juristisch wurde auch niemand angeklagt oder verurteilt nur weil die Mauer errichtet wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das zu erklären dauert.

1.2 Weltanschauliche Systeme

- Teil-Republik BRD = Kapitalismus

-Teil-Republik DDR = im Aufbau des Sozialismus

Wenn Du Dir die Mühe machst,Dich über die Ziele dieser 2 Weltanschauungen zu Informieren,hast Du deine Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gamergirl89
03.06.2016, 20:07

werde ich machen, danke!

0

Was möchtest Du wissen?