Was waren die größten Werke von Rene Descartes?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moin,-

- 1637: "Abhandlung über die Methode" ( "Discours de la Méthode")

- 1644: "Prinzipien der Philosophie" ("Principia")

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Meditationen sind das bedeutendste. Damit leutet er die moderne Philosophie ein.

Nur den Gottesbeweis kann man sich sparen. Aller Wahrscheinlichkeit nach hat er den auch nur geschrieben, um das Buch überhaupt veröffentlichen zu dürfen und nicht ernst gemeint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Einleitung des Artikels wird sein berühmtester Satz zitiert. So ungefähr in Zeile 5. Halte bis dahin durch, und dann

Click auf den Link!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

,,Meditation" glaube ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung