Frage von Konzulweyer, 61

Was war vor dem Urknall. Der Raum muß doch schon immer da gewesen sein, also ohne Anfang und Ende also ewig. Oder?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von uteausmuenchen, 18

Hallo Konzulweyer,

das Argument "weil ich es mir nicht anders vorstellen kann, MUSS es doch so gewesen sein", fürht bei naturwissenschaftlichen Fragen, die außerhalb unserer Alltagswelt liegen leider sehr oft in die Irre.

Dafür muss man noch nicht mal den Urknall bemühen. Schon ein normaler Welle-Teilchen-Dualismus überstrapaziert das menschliche Vorstellungsvermögen, weil es in unserem Alltag einfach nichts gibt, was gleichzeitig Welle und Teilchen ist.

Wenn man unsere "Welt der normel großen Dinge" verlässt, dann liefern nur mathematisch exakte und daher sauber überprüfbare Modelle  zuverlässige Aussagen über die Natur. Und so ist das beim Urknall halt auch.

Und diese Modelle beschreiben den Urknall durchaus als Ausgangspunkt von allem, was im heutigen Universum ist - einschließlich des Raumes und der Zeit und der physikalischen Wechselwirkungen.

Von daher: Nein, muss nicht. =)

Grüße

Antwort
von metbaer, 36

Physikalisch gibt es kein "vor dem Urknall", da die Zeit erst mit dem Urknall beginnt. Kann man drüber diskutieren, inwieweit das plausibel ist - ist wohl auch ein bisschen eine Frage der eigenen Weltanschauung.

Antwort
von grtgrt, 9

Bitte lies https://www.gutefrage.net/frage/wie-entstand-der-urknall-wenn-es-keinen-ausloese... .

Antwort
von Fragensammler, 40

Tja, das ist schwer zu beweisen. Vielleicht gab's keinen Urknall? ;)

Antwort
von BatmanZer, 26

Nach neuesten Theorien zufolge gab es kein "vor" dem Urknall, da Raum und Zeit erst mit ihm entstanden sind.

Kommentar von Konzulweyer ,

Ja aber es müssen doch irgendwelche Gase vorher da gewesen sein.

Kommentar von BatmanZer ,

Wo sollen sie denn gewesen sein, wenn es keinen Ort gibt an den sie existiert haben könnten? Auch Gase nehmen Platz ein - und ohne Raum kein "Platz".

Antwort
von NosUnumSumus, 21

Ja, sehe ich auch so.
Weder Anfang, noch Ende.
Immer Jetzt, eins mit allem. :-)

Antwort
von Crotor, 37

Vor dem Urknall war das "Nichts" da.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten