Was war euer Lieblingsurlaub in welchem Land, wie viel gekostet und in welchem Ort?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Ich fahre nach Serbien und es ist wirklich schön. Es hat Städte wie Novi Sad und Belgrad (Hauptstadt) die vieles zu bieten haben wie Burgen, Flüsse, Parks mit vielen Blumen und Nachts schlafen die Städte auch nicht. Einfach schön. Dann gibt es noch im Süden, Osten und Westen des Landes Bergland wärend der Norden eher flach ist. Im Westen ist das Zlatiborgebierge wo man mit einer alten Lokomotive bis nach Bosnien und zurück fährt (die Grenze zu Bosnien ist von dort nicht weit) auch Quad kann man fahren, klettern etc. alles Gebirge, ein Traum. Im Osten des Landes kann man die Valachen sehen, die sowas wie Magie machen und dementsprechend überall in Wäldern komische Dinge auf den Bäumen sowie Brücken hängen. Im Süden dort ist Gebirgsland und djavolja varoš (teufelsstadt). Es gibt viele Orte die unter UNESCO Schutz stehen. Hinzu kommt das es in Serbien sehr viele Kurorte (Banja) gibt sowie Traditionen und Folklore und die Balkanküche ist deftig. Die Preise sind billig. Und Klöster gibt es auch unzählige die einfach dazugehören und ein ruheort sind. Landwirtschaft sowie bio Obst und Gemüse ist weitverbreitet. Im Norden sind es eher grössere Dörfer wärend im rest des Landes es kleinere Dörfer sind. Die Menschen sind wirklich sehr nett und gastfreundlich sowie hilfsbereit, sowas habe ich in keinem Land erlebt. Serbien ist eine Reise wert, man sollte die Chance nutzen und Belgrad,Zlatibor, Uvac, Tara, Djavolja Varoš und im Winter Kopaonik (Skigebiet) besuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir hat es in Japan gut gefallen. Ich habe eine Pauschalreise dorthin gemacht, zwei Wochen für ca. EUR 3.700,-. Das ist aber inklusive allem (also auch persönliche Ausgaben dort für Essen, U-Bahn, Souvenirs). Die Japaner sind sehr höflich, und das tut wirklich gut, wenn man mal beim Einkaufen nicht blöd angemeckert wird, sondern wenn sich der Verkäufer sogar verbeugt. 

Nordkorea ist auch auf alle Fälle eine Reise wert. Ich war zwei Wochen weg von zu Hause und habe fünf Tage in Nordkorea verbracht. Den Rest davon in Beijing, Dubai und im Flieger. Das hat EUR 3.500 gekostet. Ich habe in Dubai und China darauf geachtet, nicht zu viel für das Hotel auszugeben, aber ich habe jetzt nicht das allerbilligste genommen. (Es gibt z.B. in Beijing so Hotels, da haben die Einzelzimmer kein Fenster! Dort habe ich nicht gewohnt.)

Man ist in Nordkorea immer in Begleitung von zwei Reiseleitern, deshalb ist es besser, diese Reise mit einer Reisegruppe zu machen. Sonst muss man nicht nur diese beiden Reiseleiter und den Fahrer bezahlen, so dass ein Tag "alleine" EUR 250,- inkl. allem kostet, sondern es ist auch die gesamte Aufmerksamkeit der Reiseleiter immer auf dir allein, und das kann anstrengend sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julianmuhi
03.11.2016, 10:49

Mir auch ! :)

0
Kommentar von Julianmuhi
03.11.2016, 10:54

WOW Nordkorea? Bist du dann mit Air Koryo geflogen?

0

War dieses Jahr auch in Ägypten und Portugal. Vor allem Ägypten würde ich empfehlen wenn man für wenig Geld viel erleben will. 400€ eine Woche all inklusive.

Aber die beste Reise war  letztes Jahr Amerika, eine Woche Ost und zwei Wochen Westküste. Kostenpunkt für alles etwa 2800€ und jeden Cent wert..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

24 Tage in Südafrika, von Kapstadt ein großes Stück an der Küste entlang. In vielen Nationalparks Tiere und Landschaft bewundert und als Höhepunkt eine Woche im Krüger Park. Das ist nicht zu beschreiben, das muss man gesehen haben. Wir haben unterwegs einfach nur auf die B&B Schilder am Straßenrand geschaut. Die findet man überall und für 500 Rand haben wir immer in sauberen Zimmern mit einem reichlichen Frühstück gewohnt. Insgesamt mit Flug, Mietwagen, Benzin, Essen, Unterkunft und Eintritt in die Parks haben wir weniger als 6000 € für 2 Personen bezahlt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war dieses Jahr in Ägypten, genauer Marsa Alarm . War super schön dort ! Das kam mir pro Person 375 Euro mit Flug und 4 Sterne Hotel .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MiencheLoop
03.11.2016, 09:27

1 Woche war das

0

Malaysia, Perhentian
Das war unsere Klassenfahrt in der 10. Klasse und hat ca. 900 Ringgitt (225€) gekostet. Was es von Europa aus kosten würde weiß ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am schönsten fand ich es in Island und in den schottischen Highlands. Atemberaubende Landschaft, wunderschöne Natur und absolut kein Stress. Preis weiß ich leider nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Türkei
Antalya
Was das gekostet hat kp 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Imperator5
03.11.2016, 09:19

ok Danke:)

0
Kommentar von pennergame00
03.11.2016, 09:20

Kein Problem

0

Las Vegas. Damals 700 Euro für den Flug und Hotel so 40-50 die Nacht.

Fliege bald wieder, diesmal Flug für 400 Euro bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin sehr gerne in Südfrankreich in Le Lavandou und auch in Cavalaire-sur-Mer. Jedoch auch gerne in Kühlungsborn an der Ostsee. Auf die Kosten im Urlaub achte ich eher wenig bis gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mein lieblingsurlaub ist immer wieder Italien,kosten unterschiedlich denn ich bin nicht an einem ort sondern fahr mit dem auto rum.so im schnitt 1000 euro die woche verbraten,aber alles,essen und unterkunft und sprit 2 personen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

USA, Kalifornien und Neuengland. War aber ziemlich teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mehrmals Kroatien per TUI-Ferienexpress - Kvarner Bucht, Opatija

Istanbul 4 Wochen -Lufthansa-

Nette Leute, habe mich heimisch gefühlt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Portugal, weil:

-nicht so teuer

-in EU

-warm

-schönes Wasser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie soll man diese Frage beantworten  ?

Jeder hat andere Vorlieben und ein unterschiedlich gefülltes Portemonnaie 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CaptnCaptn
03.11.2016, 09:27

In dem man sie einfach beantwortet? Er/Sie fragt uns ja nach unserem PERSÖNLICHEM besten Urlaub.

1