Frage von Tabaksuchti1567, 248

Was war die ekligste Zigarettenmarke die ihr je geraucht habt?

Antwort
von Torrnado, 82

Davidoff

schmecken widerlich und kratzen im Hals

Next ( Billigzigaretten ) und alle Zigarettensorten mit naturbelassenem Tabak - das sind die schlimmsten

( Pueblo, Pepe usw. )

Antwort
von ThePoetsWife, 78

Guten Morgen,

französische Gauloises, als unsere Klasse in Frankreich ihre Abschlussfahrt hatte. Sie waren günstig, wir chronisch pleite - aber danach nie wieder.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Kommentar von keulenman ,

Das kann ich bestätigen, viel zu stark ich musste dauernd husten. :-)) Einmal und nie wieder, ich bleibe bei meiner Marke( Reval)!!

Kommentar von ThePoetsWife ,

und dann hatten wir auch immer noch den Tabak im Mund........

Kommentar von keulenman ,

Da ich filterlose rauche hatte das Problem natürlich nicht nur die Stärke von Gauloises hat es halt in sich, deswegen auch das husten! ;-))))

Antwort
von Lukaswegner98, 147

rot händel ist pervers...john player auch..und lucky strike ist auch mies

Antwort
von thisisagir, 134

Oder Zigarren sind auch eklig und man stinkt sehr danach das man dann auch nicht mit perfüm oder der überdecken kann

Antwort
von DeadKing204, 127

Ich persönlich fand WEST überhaupt nicht lecker, habe auch sehr viele andere mal probiert. Aber das ist ja bei jedem anders.

Antwort
von HelmutPloss, 126

Karo! Das kommt Dachpappe gleich.

Kommentar von ilknau ,

Und räuchert die Hütte aus! krächz...hust

Kommentar von JoachimWalter ,

Mal nüscht gegen KARO! War meine Lieblingsmarke.

Bei mir hat keiner Zigaretten geschlaucht.

Antwort
von TimeosciIlator, 58

Roth-Händle!

Die schmeckte mir zu "rot"... ;-)

Antwort
von Startrails, 97

Email - die schmecken ja überhaupt nicht!

Antwort
von ilknau, 47

Hallo, Tabaksucht1567.

Porti - war ein Billigkraut, das es zu DDR-Zeiten gab, und stank zum Himmel, um aber die billgste Kippenmarke zu sein, die es gab, lG.

Kommentar von JoachimWalter ,

Kenn ich nicht. Aber da gab es noch so eine billige aus Albanien. Hieß Vardar oder so. Da ist der Tabak aus dem Papier rausgefallen.

Antwort
von peterwuschel, 94

Die Marke hieß "Sport" und hatte ein Kumpel vor ca.45Jahren

mitgebracht....unbeschreiblich schlecht....die Marke..

pw

Kommentar von Torrnado ,

hahaha....allein schon der Name....!  ^^

Kommentar von peterwuschel ,

You die hießen so....Sport im Übermaß ist Mord...

Drei Schachteln davon...da brauchste nix mehr...

Außer einen Undertaker....pw

Kommentar von Torrnado ,

^^

Antwort
von rosenstrauss, 108

juwel

aber ich rauche seit vielen jahren nicht mehr

Antwort
von Konzulweyer, 99

Die Zigaretten vom Tschechenmarkt, kanns des abgewöhnen.

Antwort
von omnibusfreakn, 1

Cleopatra , gekauft in Ägypten.

Antwort
von Caballero14, 82

L&M blau ohne zusatz und Moon orange!!

Dann noch so eine Marke, keine Ahnung, die kannt ich bis dahin nicht mal, ich glaube, das war eine weiß/blaue Packung und die Marke fing mit "Ti" an kann auch sein, dass es "Tiqu" war, weiß aber nicht, gehörten - zum Glück- nicht mir :D

Antwort
von thisisagir, 106

Elexier Menthol Zigaretten

Antwort
von montana83, 94

Vanille Zigaretten und diese Menthol Zigaretten, die Marke/n weiß ich gar nicht mehr. :o)

LG

Kommentar von Caballero14 ,

Black Devil?

Kommentar von montana83 ,

Das kann ich nicht mehr sagen, beide Marken waren furchtbar. Es ging auch nicht generell um die Marke sondern mehr um den Geschmack der Kippen. :o)

Antwort
von GenLeutnant, 26

Juwel 72

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten