Frage von JustLucky18, 20

Was war der Nationalgedanke?

Habe ich das richtig verstanden, dass der nationalgedanke einfach das war,dass die Studenten einen Nationalstaat haben wollten damals im Vormärz? Anstatt viele einzelne Staaten? Bitte um schnelle Antwort, da ich am Dienstag meine Geschichtsklausur über den vormärz schreibe:-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Katharsis036, 11

Ja, genau um diesen Gedanken ging es. In den meisten Fällen handelt es sich auch um den Gedanken, ein "geeintes" Deutschland unter preußischer Vorherrschaft zu haben.

Kommentar von JustLucky18 ,

Okay alles klar,vieeelen dank!

Expertenantwort
von ArnoldBentheim, Community-Experte für Geschichte, 5

Ich empfehle dir die Lektüre dieses Heftes, das du legal und kostenlos als PDF-Datei herunterladen darfst:

Das Heft gibt dir Auskunft zu allen Ereignissen und Entwicklungen, die für deine Klausur wichtig sind. Bis Dienstag hast du die paar Seiten locker durchgearbeitet.

MfG

Arnold

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten