Frage von gfAktion,

Was war Dein bewegenster Moment mit gutefrage.net?

In 5 Jahren gutefrage.net ist einiges passiert. Wir haben mit Euch viele tolle Momente erlebt, aber auch so manche Schrecksituation gemeistert. Lasst uns daher zu unserem 5. Geburtstag noch einmal zurück blicken und sehen, was alles in und rund um die gutefragen.net-Community geschehen ist.

Wir wollen von Dir wissen, was für Dich der bewegendster Moment mit uns, gutefrage.net, war. Welches Erlebnis wirst Du nie vergessen?

Unter allen Antworten auf die Geburtstagsfrage, die am 16.02.2011 bis 24 Uhr eingehen, verlosen wir 25 Einladungen zu unserer exklusiven Geburtstags-Feier nach München!

Wir übernehmen die Anreise und Unterkunft, bieten Dir ein München-Sightseeing und laden Dich am Abend auf eine bayerische Geburtstagsfeier ein, auf der wir zusammen den gutefrage.net Geburtstag gebührend feiern werden!

Alle Infos zur Aktion findest Du hier www.gutefrage.net/gewinnspiel/gutefrage-net-feiert-geburtstag

Wir freuen uns auf Deine Antworten! Julia von gfAktion

Antwort von glaubenichts,
17 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

*Eine ganze Hand voll zählst Du jetzt,

heute hat sich Dein Daumen durchgesetzt.

Wir freuen uns, dass wir mit Dir feiern dürfen

und genießen es, bei Dir Limo und Kakao zu

schlürfen.

Wir wünschen Dir viel Spaß im nächsten Jahr.

Vielleicht werden ein paar kleine Träume wahr?*

Danke GF für die vielen aufregende Momente!

Kommentar von fritzhund,

Schönes Gedicht, sowas konnt ich nicht.....

Antwort von Positivia,
17 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Es hat mich sehr berührt als ein Vater, der Motivation für seinen 13jährigen Sohn suchte, unter meinen Rat oder meine Antwort Folgendes schrieb : Kommentar von Uli74 am 22. Juli 2010 11:05 ich weiß gar nicht was ich schreiben soll - Danke! So etwas schönes und mutmachendes habe ich noch nie gelesen! Mir sind gerade fast die Tränchen gekommen! Vielen Vielen Dank für das was du geschrieben hast! :-)))

Antwort von spacegirl,
17 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich hab hier die Liebe fürs Leben gefunden!Das war nur durch Zufall:Ich hab eine Frage gestellt, AndyFFW hat die beantwortet, mich gefragt, ob ich wie er auch Single bin und icq hab!Seitdem sind wir jetzt zwar in einer Fernbeziehung zusammen, aber immerhin!Es ist einfach total lustig, auf welche wirklich lustige Art und Weise man die Liebe fürs Leben finden kann! Für uns beide ist das Internet jetzt die Welt der unbegrenzten Möglichkeiten, und wir sind beide glücklich miteinander!

Kommentar von XFighter7,

GF verbindet :)

Antwort von KurdenPortal,
17 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Habe mal ein DH von nem Support bekommen. Das war ein sehr bewegender Moment x)

Kommentar von XFighter7,

oh ja, was würd ich dafür bloß geben ;-)

Antwort von allsewissende,
17 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Mein Bewegester Moment in diesem Forum war als ich Lila77 & Panikgirl kennengelernt habe. Sie haben mir in einer schweren Zeit geholfen und wer weiß ob ich ohne sie noch leben würde...jedenfals würde ich ihnen gerde an dieser Stelle Danken und auch an allen anderen DANKE


ich würde natürlich gerne nach München da es immer ein großer traum war der nicht zu erreichen schien weil es dort so teuer ist aber ich gönne natürlich annlen andern auch die Reise !


Frage am rande -> Wenn man minderjärig ist dürfen die eltern dan auch mitkommen ??

LG allsewissende

Kommentar von fritzhund,

@Panikgirl ist mir unheimlich......oft wenn ich auf eine Frage antworten will hat sie "meinen" Text schon geschrieben.......wo steckt sie überhaupt heute ???

Kommentar von allsewissende,

Panikgirl is noch aktiv - meinst du Lila77 ? Ja ich vermisse sie auch sehr und sie hat mir von nichts erzählt ;(

Kommentar von allsewissende,

ergänzug zum 1 Text : Ich hatte sehr viele tolle Momente - mein erster Stern zb. aber noch eis was mir auch noch hängengeblieben ist ist eine Frage von einem Mädchen das kein sinn mehr in ihrem leben sahr und kurz davor war sich das leben zu nehmen ich hatte seler wie oben geschriebn versuche die zum glück mislungen sind und als ich dann gesen habe sie hat mir ein stern dafür gegebn habe ich gewusst: Jetzt habe ich jemandem selber helfen können sich nicht umzubringen (ich denke mal stark sie hatt es später auch nicht gemacht da ihr letzer beitrag im dezember war..)es ist ein so schönes gefühl wenn man weiß das man jemandem geholfen hat

Kommentar von allsewissende,

achja und dann habe ich noch Alina kennengelent ohne sie könnte ich auch nicht mehr leben - und an alle die ich vergessen habe I♥U

Antwort von StPauline,
17 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich habe eine Frage zum Hermeneutischen Zirkel, beziehungsweise der Hermeneutischen Spirale beantwortet und durch den Kommentar festgestellt, dass sie von einer Studienkollegin der Fernuni geschrieben wurde, die sich ebenso wie ich auf die Klausur im März vorbereitet. Seither halten wir miteinander Kontakt.

Kommentar von sanne172,

:-D

Antwort von Zigi7darko,
16 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo liebe Leute aus Munchen! Ich war nicht sehr lange bei "gutefrage,net",und fragte, ob ich ein klenes Geschenk von "gutefrage.net" fur meine Schulklasse in Kroatien bekommen kann!? Nach sehr kurze Zeit,haben wir eine Antwort aus Munchen bekommen-"wir schicken euch ein Packchen mit Wasserballen nach Kroatien"! Ach, Leute, meine Schuler haben sich riesig gefreut, wir haben ein Plakat daruber gemacht. Andere Schuler (und Lehrer) in der Schule waren sehr eiversuchtig auf uns. Unsere Schulzeitung hat auch daruber geschrieben. Ganze Dorf(8000 Einwohner) wei& jetzt Bescheid, wer gutefrage.net ist. Meine Schuler und ich werden das nie vergessen! Liebe Gru&e aus Pitomača (Kroatien) nach Munchen, viel Erfolg wunschen wir Ihnen und alles gute fur funfte Geburtstag! Darko Schweigert

Antwort von Karfunkel33,
16 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Am meisten hat mich die Frage eines Mitgliedes bewegt, dessen Katze bei der Geburt gestorben ist und er hilflos mit den jungen Kätzchen dastand.

Antwort von sollay,
16 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Als ich hier bei der Umfrage über Abschaffung der Winterzeit gesehen habe, dass die Mehrheit was gegen die Winterzeit hat! Jetzt haben die Russen auch offiziell die Winterzeit abgeschafft. Wann schafft es Deutschland endlich? Ist nur Unsinn und lästig...

Antwort von Helmi123,
15 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Mein bewegendster Moment hier auf gf war, als ich ein wirklich nettes Mädchen mit vielen Problemen kennenlernte, ich ihr so gut wie ich konnte und natürlich auch noch kann, geholfen habe und auch noch helfen werde (natürlich nur hier schriftlich auf ein paar hundert Kilometer Entfernung). Sie ist hier eine Freundin von mir.

Dann ist es auch immer wieder schön, wenn man als Reaktion auf eine Antwort ein "Danke, Du hast mir echt geholfen bekommt.

Ebenfalls habe ich auch viele nette Menschen hier kennengelernt, die ich gar nicht mehr missen möchte.

An gf richte ich mich noch mit "Alles gute zum Geburtstag!". Von diesen fünf Jahren habe ich leider über vier Jahre verpasst aber ich werde hier bestimmt auch mal mein Fünfjähriges feiern.

Zum Schluss grüße ich noch alle hier auf gf.

Antwort von Gerdnrw,
15 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo GF Team! Aus aktuellem Grund noch einmal: Mein bewegendster Moment von GF war erst gestern! - Vorgestern traf mein "Massagetierchen" von GF ein und gestern wurde ich damit von der besten Ehefrau der Welt damit massiert!:-)) Wenn Ihr, die ihr hier neu seid, auch so ein Erlebnis oder einen, nein DEN bewegendsten Moment erleben möchtet, so erfragt oder beantwortet Euch ein solchen Massage-Tierchen! Viel Erfolg Allen hier und ganz herzliche Grüße, Gerd

Antwort von silversurver,
15 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Der bewegteste Moment war als ich meine aller erste Frage aus voller Verzweiflung stellte, und ich super viele Antworten bekommen habe, die mir mir dann durch diese Zeit geholfen haben. Danke !!!
Jedesmal wenn ich mir eine Frage stelle, denke ich an gutefrage.net und wenn ich der Meinung bin, dass die Frage gut genug ist, stelle ich sie!!! :-)))) Danke für 5 Jahre. Macht weiter so!! Ich find´s super genial das es cuch gibt!!!! :-)))))

Antwort von JamesJones,
15 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Mein bewegensder Moment bei GF...

Ich glaub mein bewegenster und auch gleichzeitig lustigster Moment hier war als ich eine gewisse Frage las und das Bild dazu sah:

Was zur Hölle ist das? :/

Ich hab ungelogen ne halbe Stunde im Bett gelegen und hab mich nicht mehr eingekriegt vor lachen^^ Meine Familie dachte schon ich würd Drogen nehmen^^

Aber auch sonst war GuteFrage.net immer sehr unterhaltsam, auch mal traurig. Es gibt zuviele Sachen um alle aufzuzählen^^

Ich bin auf jeden Fall froh das ich die Seite kennen gelernt hab.

Haut rein und feiert schön ;)

Kommentar von DollyPond,

die frage war wirklich der HIT!!! :D

Kommentar von JamesJones,

Fjeden^^ was geileres hab ich echt noch nie gesehen xD

Antwort von elmo1701,
15 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Für mich ist es immer wichtig, aufzuzeigen das jede Geschichte mindestens zwei Seiten hat. Wenn man sich mal versucht in die Lage des anderen zu versetzen versteht man oft seine Reaktion. Von daher gibt es viele bewegende Situationen.

Antwort von engelhaar,
14 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

verdammt ich lieb dich, ich lieb dich nicht, verdammt ich brauch dich, ich brauch dich nicht. Verdamt ich will dich, ich will dich nicht. Ich will dich nicht verliern!

ja als ich auf GF anfing, meine Mutter die ich bis zu ihrem Tode gepflegt hatte war gerade ein paar Tage tot und ich hatte plötzlich sehr viel freie Zeit, so ging ich auf die Seite "gute frage". Gelesen hatte ich von dieser Seite in einer Zeitung die es heute nicht mehr gibt, die Businissnews. Dort wurde mit guten fragen GF vorgestellt. Das diese Fragen hier in diesem Forum nie gestellt wurden bemerkte ich erst später, da war ich schon von dieser Seite und den Geschichten hier angesteckt. Ich ließ mich nur zu gern von diesem Fieber hier anstecken, wurde oft missverstanden und auch beschimpft und habe viele Nerfen hier verloren. Habe aber umso mehr nette und aufmunternde Worte hier gelesen. Mein bewegenster Moment, nein es muss heissen mein aufregenster Moment war, als ein User, den ich sehr mochte, seinen Tot vortäuschte. Im Nachhinein konnte ich seine Reaktion verstehen, aber ich war total aufgelöst und kaum in der Lage mein reales Leben von GF zu trennen. Danach ergab sich dann für mich eine Trennung von GF....verdamt ich will dich nicht..... mit tollen Usern in einem anderen Forum.

Und nach einiger Zeit ...ich will dich nicht verliern....

ja und so kommt es, dass ich hin und wieder hier hereinschaue und wenn ich schöne Fragen lese mich mit einbringe, oder gehe wenns grad nicht so gut läuft.

Dem Team von GF herzlichen Glückwunsch zu dieser Seite, ich wünsche Euch weiterhin viel Glück beim umschiffen der Klippen und Untiefen :-)

Kommentar von sheela2011,

Das haste aber mal schön gesagt..;-)

An den User kann ich mich auch noch erinnern, war glaube ich für viele ein Schock.

Kommentar von engelhaar,

Danke sheela2011, bist ja auch schon ein alter GF Haase ;-)

Antwort von qwertz09,
14 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Mein Bewegendster Gutefrage-Moment war, als ich einer Nuzerin eine Freundschaftsanfrage geschickt habe, und sich im nachhinein herausgestellt hat, dass ich -ohne es zu wissen- meine beste Freundin angeschrieben habe!

Alles Gute GF!

Kommentar von XFighter7,

Die Welt ist doch so klein :)

Antwort von Antica,
14 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

In meinen beinahe zwei Jahren GF-Zugehörigkeit gab es einige sehr bewegende Momente.

Einmal schilderte eine Userin ihren total glücklichen Zustand und fragte sich, wieso gerade sie so geliebt wird, wo sie doch total unscheinbar und nicht hübsch sei. Diese Frage und die vielen sehr einfühlsamen Antworten darauf haben mich sehr bewegt.

Was mich auch immer wieder berührt, ist die Anteilnahme an bestimmten Schicksalen. Man sorgt sich mit um die Gesundheit anderer, leidet mit ihnen, fühlt sich ohnmächtig wenn man nicht weiß wie eine bestimmte Geschichte ausgegangen ist, hofft eine erfolgreiche Jobsuche - und vieles mehr. - owohl es doch eigentlich wildfremde Menschen sind, von denen man meistens nur „Nicks“ kennt.

Besonders im Forum habe ich mir schon oft gedacht, vielleicht ist der Mensch hinter diesen Nicks der „wirkliche“ Mensch. Nicht wie er in der Realität ist, sondern wie derjenige selbst gerne sein würde.

Ohmann, ich schweife ab...

mein Fazit: trotz Streit und Verletzungen kommt immer wieder die Menschlichkeit durch. Und das sind immer wieder die Situationen, in denen ich fühle: das ist GF, das ist Internet-Familie – und es lohnt sich, dabei zu sein!

Antwort von rotesAuge,
14 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

mein erster gedanke war auch die "time to say goodbye"-frage von knusperfrau. aber ich entscheide mich jetzt bewusst dazu, meinen bewegendsten negativen moment auf gf hier zu posten, weil mich das einfach sehr betrübt.

Ich war ca. 3/4 - 1 Jahr ein leidenschaftlicher gf-user. ich habe gern weitergeholfen und viele antworten der anderen gelesen und kommentiert. ich hab wirklich viel zeit hier verbracht :) doch irgendwann ist mir aufgefallen, wie sich der ton verändert hat. man konnte eigentlich keine frage mehr stellen, ohne von irgendjemand blöd angemotzt zu werden. Unhöflichkeiten und absolut unpassende - ja sogar gemeine antworten waren plötzlich auf der tagesordnung. so frage eine dame, die probleme beim kinderkriegen hatte, ob jemand dinge od. mittel weiß, die bei dem problem helfen könnten. sie wurde nur dumm angemacht "bist du nicht aufgeklärt" und noch viel beleidigender ... ich meine was soll das? es gibt so viele hausmittelchen für alles mögliche, und so viele menschen erleben ähnliche Situationen - warum sollte also hier nicht zumindest ein bisschen geholfen werden können? und diese frage war ganz sicher keine fake frage. klar gibts auch viele unsinnige fragen, aber wenn mich die nerven, dann lese ich sie einfach nicht - und aus.

bitte nicht falsch verstehen- nicht alle sind so; aber viele user vergessen einfach ihre manieren in der anonymität des internets und lassen scheinbar all ihren ärger und frust raus. ich bin sicher kein sehr dünnhäutiger mensch, aber das hat mich dann echt oft geärgert. der "bewegendste" moment war dann eine frage zum thema rückenschmerzen. der fragesteller hatte sogar dazugeschrieben "ich will keinen medizinischen rat, sondern tipps" - und trotzdem häuften sich die kommentar, wie: "bist du zu doof um zum arzt zu gehen?" ...bitte, heutzutage hat jeder 3te mensch rückenschmerzen - also was is so schlimm dran zu hoffen, hier hilfreiche Tips und Tricks zu finden? Ich möchte nicht wissen, wieviele "nette" user dies schon dazu gebracht hat, nicht mehr auf diese eigentlich so hilfreiche und sinnvolle plattform zu kommen ....

Auch ich hab mich dann immer seltener hier blicken lassen - weil ich "mir das nicht mehr antun wollte". und ich finde es schlimm, wegen einer internetplattform die der unterhaltung und hilfe dienen sollte, überhaupt solche gedanken zu haben. Nun schaue ich nur noch hin und wieder mal rein - so wie jetzt. dann stöbere ich etwas und antworte hin und wieder mal, aber es ist bei weitem nicht mehr das gleiche wie vorher

Antwort von Carolien,
14 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Was ist denn die schönste Frage?

Der bewegendste Moment?

's ist wenn man mir sein Herze öffnet,

jemand der mich gar nicht kennt!

Tausende von guten Fragen

ziehen hier zwar stets vorbei,

doch was mich zutiefst berührt hat,

war ein echter Hilfeschrei.

Danke vielmals "Gutefrage"

daB ich hier beraten kann.

Ich wünsche euch noch viele Jahre,

am liebsten fünfhundert dann!

Carolien aus Amsterdam

Antwort von akino47,
14 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

eigentlich gleich der erste kontakt, der über die reine antwort hinausging.

jemand suchte hilfe in einer schwierigen situation, um wieder in arbeit zu kommen.

ich habe in mehreren schritten seine unterlagen auf vordermann gebracht und er hatte innerhalb von 2 wochen einen neuen job.

das war für mich der anlass, regelmäßig und intensiv anderen leuten bei problemen zu helfen, für die man im laufe des lebens/berufslebens schon lösungen erarbeitet hat.

Antwort von galeika,
14 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich hab von irgendeinem gehört, das es dieses Forum gibt und als Landschaftsgärtner im Winter am Laptop mit Langeweile..........., da hab ich angefangen Fachfragen zu beantworten und war begeistert als die Fragenden mit meinen Antworten was anfangen konnten. Es macht mir immer mehr Spass mit meinem Wissen Anderen helfen zu können. Für mich waren diese tage ein wundervolles Erlebnis, das bleibt in mir eingebrannt und hilft mir über die teilweisen dummen, fast beleidigenden Kommentare hinwegzusehen. Nun schaue ich jeden Tag ins Forum. Manchmal gibt es zwar keine Fragen aber dann hat mal ein(e) Freund(in) geschrieben oder ich schaue nur so mal rein. Aber ich kann das Forum zu dieser sehr tollen zeitspanne nur beglückwünschen.

Antwort von wolschi,
14 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Auch ich bin hier ganz zufällig beim Blättern im Netz reingekommen. Da mein Gatte auf Montage fährt und ich zu Hause bin, habe ich auch genug Zeit und irgentwie interessiert es einen auch, was andere für Fragen und Probleme haben. Man denkt automatisch auch über sich selbst nach. Ihr fragt nach dem bewegendsten Moment - ich glaube, es war der, als ich den 1. Stern bekam. Man beantwortet Fragen, um jemandem zu helfen, oder eine andere Sichtweite zu bekommen und ist auch ein ganz klein wenig stolz, wenn man durch diesen Stern erfährt, daß man helfen konnte. Leider ist es ja oftmals so, daß der Fragesteller nicht mal als Dankeschön ein Däumchen gibt, was einen auch manchmal die Lust verlieren läßt, weiter zu helfen. Aber dann gibts wieder Momente, die zur Kommunikation aufrufen, und so bleibe ich eifrig dabei. Ps. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag für uns alle !

Antwort von xynatura,
14 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich weiß nicht, eigentlich sind viele Fragen und Antworten bewegend und ich selbst habe mich hier auch nur angemeldet, weil ich familiäre Probleme hatte. Ich wollte einfach wissen was ich tun kann um auf dem rechten Wege einigen Menschen in meinem Umfeld zu helfen. Das hat es dann auch getan, man konnte mir in vieler Hinsicht helfen und auch wenn ich nicht so viele Hilfreiche Sterne besitze, denke ich doch das auch ich einigen Leuten hier mit meinen Antworten helfen konnte. Diese Erkenntnis ist für mich am bewegensten, wenn mir geholfen werden kann und gleichzeitig ich auch anderen helfen kann. Es ist ein geben und ein nehmen. Das finde ich einfach so toll hier.

Antwort von Robsl,
14 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich habe einige bewegende Momente auf gute-frage.net erlebt, neue Freunde gewonnen und ein paar Mal konnte ich wirklich helfen.

Besondere Freude empfand ich, als ich einer Mutter einen Rat geben konnte, wie sie ihre Kinder beim Tod der (Groß-)Mutter bei ihrer Trauerarbeit einbeziehen konnte (Sollte ich meine Kinder mit zur Beerdigung nehmen?).

Ich werde das nie vergessen!

Antwort von cheezy,
14 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

mein bewegenster Moment bei gutefrage.net war, als ich eine e-Mail erhielt, dass ich den 1. Platz bei der Urlaubstipp-Video-Aktion gemacht habe. Ich war noch im Büro, als ich die Nachricht erhielt und ich war so happy vor Freude, dass ich ersteinmal Luftsprünge gemacht habe und mir anschließend die Tränen gekommen sind.

Vielen Dank für diesen tollen Moment. Den Gutschein werde ich jetzt auch einlösen und werde euch von meinem Urlaub berichten :)

Antwort von Gigatuffi,
13 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich denke, dass ich schon sehr viele bewegende Momente hier bei GF erlebt habe. Das auf einen Moment zu beschränken fällt mir echt schwer. Zum Einen waren das Fragen, die mich tief berührt haben oder auch Antworten, die mir absolut geholfen haben. Zum Teil waren es auch die Standpunkte einiger Mitglieder, die mich haben nachdenken lassen und in meinem Denken weitergebracht haben.

Antwort von kaffmit2zucker,
13 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

also...ich schreibe nun bewußt nach mitternacht, damit ich außer konkurrenz schreibe..

mein bewegenster moment auf gf....das war meine dritte sperrung. ab diesem moment wußte ich, das wird eine wunderbare freundschaft^^..

Kommentar von Draschomat,

Du würdest erst ab morgen außer Konkurrenz schreiben - also viel Spaß in München... xD

Kommentar von kaffmit2zucker,

neeeeeeee oddaaa?!

smokiiiiiiiiiiiiiii....gib's zu, daaaas war absicht von diiiiir..

Kommentar von Draschomat,

Gut möglich... ;-)

Kommentar von kaffmit2zucker,

..isch weiß ja wo ihr haus wohnt;-)

Kommentar von smoky,

ach bevor wir was gewinnen friert eher die hölle zu... ich glaub ab nick zwei fliegt man aus dem lostopf hochkannt raus ;-)

Kommentar von kaffmit2zucker,

..das sagst nu hoffentlich nicht nur um mich milde zu stimmen?;-)

Kommentar von Antica,

äätsch, - hoffentlich gewinnst Du die Einladung!! griiiins

Kommentar von kaffmit2zucker,

duuuhuu...antica..uffbaaaasssseeeeee

Antwort von HaeschenKlein,
13 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Also es gab ja sehr viele "Bewegende " momente . Also so genau kann man das gar nicht sagen . Aber was mich sehr bewegt hatte als eine gute Freundin mir sehr stolz berichtete , dass heute ihre Tochter das erste mal(!!) gelächelt hatte .

Oder , als Knusperfrau solche bewegenden Fragen stellte . Das alles ist sehr "bewegend" . Aber es gibt auch sehr viele schöne und bewegende Momente hier .

Also GuteFrage.net ist eine Seite für Gefühs-CHAOS PU .. aber doch sehr schööööön . Also alles gute liebe guteFrage seite und denk dran : Nicht zu viel trinken ^^ Also bis zum 10 geburtstag ...

LG HaeschenKlein
Kommentar von XFighter7,

;-)

Antwort von hummi2011,
13 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

aufgrund der noch etwas jüngeren zugehörigkeit ist der erwünschte emotionale tiefgang meinerseits eher oberflächlich(räumlich aber nicht inhaltlich), aber trotzdem alles gute zum geburtstag. wozu ich hoffentlich bald gratulieren kann, ist, dass meine azubiene eurer portal für die transfersicherung ihrer ausbildungs-fortschritte nutzt, also immer mal ne frage aus dem event- und marketingbereich in die runde wirft, um sich auch mit ihren ehem. studienkollegen/innen vom idm auszutauschen und mit ihrer klasse vom oszII voranzukommen. es geht mir nicht wirklich unter die haut, aber schön, wenn es nicht nur schlaumeierei ist sondern im gegenteil echt zielführend. daher vor allem glückwunsch zu eurer idee, die gute frage und die zeit für eine sinnvolle antwort wieder zu kultivieren

Unser Blumenstrauß für Euch !
Unser Blumenstrauß für Euch !
Antwort von Dea2010,
13 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Mein bewegendster Augenblick war, als eine Userin mich um meine Telefonnummer bat und dann tatsächlich anrief, um sich für meinen guten Rat zu bedanken.

Ansonsten ist der regelmäßige Besuch dieser Plattform inzwischen eine Bereicherung meines Alltags. Über etliches kann man wirklich herzlich lachen... das sind dann Sternstunden im derzeit diesig-grau-nasskalten Winteralltag.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten