Frage von Aylincx, 85

Was war das? Waeum ist das passiert?

Ich habe nachgedacht über irgentetwas weiß aber nicht mehr was war aber wach. Plötzlich erschreck ich mich vor nichts und zuck sosehr zusammen, dass jetzt mein Nacken sogar weh tut. Hab mich sosehr erschrocken, dass ich jetzt weine (bin 14). Was war das? Ist es normal? (Hab sofort getestet ob ich mich bewegen kann... es war/ist keine Schlafparalyse) Was könnte passiert sein? (Erwähnenswert: habe seit 7 Monaten mind 1 mal (meist öfter) starke Kopfschmerzen und seit neuerem (2 monate) auch manchmal ein Stechen din der linken Gehirnhälfte) Mit diesem Schock vergaß ich auch wodrüber ich nachgedacht habe.

Antwort
von FlyingCarpet, 22

Bist in die Schlafphase gerutscht, da zucken die Muskeln schon mal unkontrolliert. Mach einen Termin beim Arzt wg. den Kopfschmerzen, ist evtl. Migräne.

Kommentar von Aylincx ,

Hab ich schon

Antwort
von piax00, 35

Vllt hast du dir irgendetwas ausgerenkt

Kommentar von Aylincx ,

Nein das würde mehr wehtun... das mit dem Nacken geht langsam wider

Kommentar von piax00 ,

Okay, Gute Besserung dir und geh auf jeden Fall mal zum Arzt, das hört sich echt nicht gut an @Aylincx

Kommentar von Aylincx ,

War ich schon und danke

Antwort
von caradavid, 38

Sag das mal deinen Eltern!
Sie können dir bestimmt helfen!
Geh bitte lieber zum Arzt!
Einmal zu viel ist besser als einmal zu wenig.
Gute besserung❤️

Kommentar von Aylincx ,

Die schlafen wahrscheinlich schon und danke

Kommentar von caradavid ,

Ja aber am besten morgen gleich zu ihnen gehen;)

Kommentar von Aylincx ,

ich weiß nicht :(

Kommentar von caradavid ,

Es ist besser!Wirklich okay?Ich mein was wenn es was schlimmes ist?!Du kannst es dir ja nochmal überlegen;)

Kommentar von Aylincx ,

überlegs mir vllt

Antwort
von kellerwessel, 9

Mach einen Termin beim Arzt wg. den Kopfschmerzen, ist ganz evtl. auch ein Vorzeichen von was Schlimmerem (Schlaganfall oder so).
(Sehr unwahrscheinlich - aber ich gehe dank leidvoller Erfahrung lieber einmal zu viel als einmal zu wenig zum Arzt.)

Kommentar von Aylincx ,

War ich schon

Antwort
von BekifteZauberer, 30

Es könnte sein das du dier einen Nerv oder mehrere im Rücken eingeklemmt hast geh mal zum Arzt 

Kommentar von Aylincx ,

Hab mich beim nachdenken nichtmal bewegt

Antwort
von FARBSUCHT, 16

Damit du es auch wirklich machst, bitte ich dich auch nochmal drum, erzähle es deinen Eltern und gehe zum Arzt. :)

Kommentar von Aylincx ,

Ich war wegen den kopfschmerzen schon 3 mal beim arzt

Kommentar von FARBSUCHT ,

Nicht wegen den Kopfschmerzen, sondern wegen dem Vorfall, den du da geschildert hast.

Kommentar von Aylincx ,

Warum? Ich kann doch gut damit leben...

Kommentar von FARBSUCHT ,

Na hoffentlich ist es nichts ernstes.

Kommentar von Aylincx ,

Ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community