Frage von SibTiger, 40

Was war das für ein Nebel im U-Bahn-Abteil?

Als ich vor etwa einer Stunde mit der U-Bahn in Hamburg von Richtung Hauptbahnhof nach Hause fahren wollte trat etwa ab der Station "Berliner Tor" eine Art von Nebel im Abteil auf. Mehrere Fahrgäste fingen daraufhin an zu niesen und die Nase fing bei mir an zu laufen. Die Symptomatik war allerdings nicht besonders stark, aber doch auffällig.

Der Geruch war auch nur schwach wahrnehmbar. Ich bin dann gemeinsam mit einigen anderen Leuten an der nächsten Station ausgestiegen. Hat jemand eine Idee, was das gewesen sein könnte?

Antwort
von SiViHa72, 40

generell: Brandgeruch oder Schmorgeruch hättet Ihr sicherlich erkannt? Dann fährt die UBahn auch niochtw eiter>> zu gefählich.

Hat vielleicht ein netter Fahrgasdt irgendwas losgelassen?

Oder giukc mal auf Internetseite lokaler Zeitungen- bei uns landet da sehr schnell,w enn die Ubahn wegen irgendwas Verspätungen hatte (häufig: Schwelbrand Dehnmungsfuge oder Kabel, hängt sicherlich nicht im geringsten mit den Helden zusammen, die ihre Kippen ins Gleisbett schnicksen)

Antwort
von kleinerhelfer97, 11

Ich glaube du hast zuviel von deinem Hippiezeug geraucht😂

Kommentar von SibTiger ,

Das wird es gewesen sein. Nun bin ich endlich im Bilde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten