Frage von Alex5791, 26

Was war das für ein komisches Erlebnis (Schlafparalyse)?

Hey,

mir ist heute morgen etwas sehr seltsames passiert, es ist schwer zu erklären aber ich gebe mein bestes.

Ich war in einem Traum bei mir im Fitnessstudio und bin da rumgelaufen (kann mich nur an den Teil erinnern keine Ahnung was davor war), ich wusste aber irgendwie dass ich in einem Traum bin und bin dann kurz danach wach geworden, aber nicht wirklich wach, sondern in einen komischen Zustand. Ich lag einfach im Bett mit geschlossenen Augen und alles war schwarz (vielleicht Teil des Traums?)

Dann ist was komisches passiert. Vor einigen Monaten hab ich mich mal über das luzide Träumen informiert, wo empfohlen wurde, den Moment wenn man gerade aufwacht aufzufangen und sich quasi "aus seinem Körper ins Bett sinken zu lassen".

Es ist sehr lange her, ich weiß nicht woher ich es wusste oder so, ich hab es instinktiv gemacht, als ich mich raussinken lassen hab war ich kurz panisch, dann war die Erinnerung weg. Die nächste Erinnerung war dann, dass ich mit dem Oberkörper auf dem Boden lag, mein Linkes Auge halb verschlossen und alles war grau, ich habe mit ganzer Kraft versucht mich hochzukämpfen, habs aber nicht geschafft und bin eingeschlafen (falls es nicht schon ein Traum war) War auch da ziemlich panisch es war echt gruselig.

Ich lag auf jeden Fall nicht wirklich auf dem Boden. Ich hab dann normal weitergeträumt (weiß nicht mehr was aber es war was normales und bin dann aufgewacht)

Kann mir jemand sagen was das zu bedeuten hat, was das war und was ich machen kann damit sowas nie wieder passiert? Ich weiß es ist sehr kompliziert, wenn irgendwas unklar ist bitte einfach fragen...

Antwort
von jonaslorenz99, 26

Ich glaub das war einfach ein heftiger Albtraum...Ich habe keinen Plan wie man das Beeinflussen sollte... Sorry. Vllt weniger Zucker und Zocken..
Lg Jonas

Kommentar von Alex5791 ,

Hey,
das hoffe ich auch, das letzte mal habe ich die PlayStation vor Wochen angemacht, richtig gezockt nur zeitweise aber ist Jahre her..
Mein Zuckerkonsum ist auch im Rahmen
Danke für die Antwort

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten