Frage von DonutsOhneAlles, 49

WAS war das für ein Insekt/Käfer (Beschreibung)?

Kein Bild, aber eine SEHR detailreiche Beschreibung, siehe hier!

Er war 3 cm lang, schwarz, 0,5 cm breit, hatte 0,75 cm lange Fühler, 6 normal lange Beine, einen starken Panzer der an der unteren Häflte, also gegenüber vom Kopf geschuppt war und Klauen am Mund zum zubeißen (denke ich.)

Alle Angaben in "ungefähr" ^^

Hab den vorher im Garten gesehen :o

Antwort
von Maienblume, 43

Das könnte so ziemlich alles sein, angefangen vom Bockkäfer zu irgendeinem Laufkäfer - schwarze Käfer gibt es viele, und ein Foto würde definitiv helfen.

Es ist daher keine schlechte Idee, Dich auf eine Seite zu verweisen, wo Du selbst nachschauen kannst, wie MaggieundSue es getan hat.

Denn so eine Beschreibung reicht eben einfach nicht aus.

Kommentar von DonutsOhneAlles ,

sonja hat's schon gewusst, aber du hast schon recht, dass solche antworten auch helfen können, bin halt auch nicht perfekt und reagiere immer richtig. aber mich so anzicken lassen muss ich mich dann auch nicht. (meine nicht dich).

Antwort
von SonjaLP1, 35

Es könnte sich um einen Schwarzen Moderkäfer handeln .?

http://www.insektenbox.de/kaefer/schwmo.htm

Hier noch Fotos von Kurzflügler . Einfach ein Foto anklicken um mehr Infos zu bekommen - http://www.insektenbox.de/kaefer2.htm#kurzflu

Kommentar von DonutsOhneAlles ,

so eine antwort ist super. danke. und ja, das war er.! :)

Antwort
von MaggieundSue, 1

Guck mal hier, vielleicht findest du ihn dort.

http://www.kerbtier.de/cgi-bin/deFeature.cgi

Kommentar von DonutsOhneAlles ,

solche antworten mag ich nicht.

ich könnte genau so gut googeln, frage aber hier, da es vielleicht leute gibt, die ihn kennen, es mir sofort sagen können und mir eine ewige suche ersparen, dafür ist die seite ja auch zum teil da, oder nicht?

Kommentar von michi57319 ,

Hier gibt's deutlich häufiger Hilfe zur Selbsthilfe, als mundgerechte Happen auf dem Silbertablett.

Kommentar von DonutsOhneAlles ,

das stimmt... ich will ja nicht, dass leute extra für mich ewig danach googeln, sondern vielleicht jemand antwortet, der die antwort schon kennt.

Kommentar von MaggieundSue ,

solche Antworten mag ich auch nicht.

überlege mal wie viele 1000 Käfer es gibt! 

Du bist zu faul und wir sollen für dich suchen gehen? Träume weiter junge....

Kommentar von DonutsOhneAlles ,

nein sollte ihr nicht.

außerdem kann man auch eine art nennen, oder zumindest raten, nur kenne ich mich damit nicht aus.

ich hab oben schon geschrieben, wie ich es meinte.

kannst also aufhören rumzuzicken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten