Frage von whitehorse85, 92

was war das für ein ekliger Geschmack im Mund?

also ich war heute mit meinem freund um halb 5 spazieren. auf einmal hatte ich (da ich erkältet bin) ein wenig schleim aus dem Rachen holen wollen und in ein Taschentuch spucken wollen. die hab ich die letzten tage öfter gemacht. aber eben hatte ich auf einmal einen total, WIDERLICHEN geschack im Mund (kam aus Richtung rächen) und ich weiß nicht was das war. es hat ziemlich übel gerochen.. keine Ahnung was das war. war nach einer stunde wieder ganz weg. ich hatte 2 stunden vorher meine Pille genommen -miit ausreichen Wasser (2 Gläser). meinst ihr sie ist evtl im hals stecken geblieben und hat dann den ekligen Geschmack verursacht!? oder kam es vllt durch die Erkältung!? liebe grüße!

Antwort
von Ninombre, 92

Die lange Geschichte könntest Du vielleicht abkürzen:

(da ich erkältet bin
Antwort
von Ini67, 86

Brr. Warum will man denn sowas wissen...? Vielleicht ist durch den Schleim etwas Magensäure mit hoch gekommen. Eklig. Egal oder?

Antwort
von derapfelbaum, 80

Vllt Mandelstein(e)?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten