Frage von mrgameplayer, 45

Was war das, bzw. hatte jamnd von euch schonmal ähnliches gesehen.?

Meine Ufos Sichtung:

Vor einigen Jahren hatte ich Nachts mal aus dem Fenster geschaut, und da war ein sehr helles Licht weit entfernt vom Haus. Ich sah es mir an und dachte, dass dies der Polarstern sein könnte(damals war ich noch 13 oder so) und dann gingen weitere helle Licht in der Nähe des anderen an(aber nicht in írgendeiner Dreiecks- oder Kreisanordnung). Sie waren sehr hell. Dann begann sich das Ufo schnell auf unser Haus und darüber zu bewegen. Ich konnte leider nichts Materielles Erkennen, eben nur die Lichter.

Damals dachte ich noch, das wäre die ISS xD, aber heute weiß ich, dass es niemals die ISS gewesen sein kann.

Antwort
von Atoris, 23

Dinge passieren. Ich hab mal 2 Sonnen mit meinen alten 2 Megapixel händy gefilmt. Dann bin ich ins Museum und hab nachgefragt was das sein könnte. Die konnten mir auch nicht weiterhelfen :D

Kommentar von mrgameplayer ,

:D

Antwort
von Keehh, 35

UFO-Sichtungen lassen sich eigentlich immer logisch erklären.


Ich bin auch der überzeugung dass es außerirdisches Leben geben kann. Nur glaube ich nicht daran dass die Menschen mit diesem in Kontakt treten können, da es einfach zu wahrscheinlich ist dass diese zu weit weg sind.


Von daher sind UFO sichtungen meistens blödsinn

Kommentar von mrgameplayer ,

Sie könnten schon Millionen von Jahren länger als wir existieren, da
sind sie vlielleicht schon auf die ein oder andere Idee gekommen, um
schnell zu uns reisen zu können(Möglicherweise ist uns bisher keinen die
Idee eingefallen).

Das blöde ist nur, dass man nie wirklich weiß wann eine Person lügt oder nicht. Es könnte ja sein, dass ich oben nur Schwachsinn erzählt habe, oder ich habe es wirklich erlebt....(Das bedeutet jetzt aber nicht, dass ich gelogen habe :D)

Kommentar von Keehh ,

ich weiß was du meinst, aber physikalisch gesehen ist die maximale reisegeschwindigkeit die lichtgeschwindigkeit. Durch die zeitdehnung bei lichtgeschwindigkeit lässt sich da noch viel machen prinzipiell aber praktisch könnte man das wohl nicht überleben.

Aber stimmt schon in der theorie alles auch denkbar

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community