Was wären die richtigen Komponenten für einen Gamer-PC?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bevor ich dir optimale Komponenten vorschlagen kann, müsste ich noch wissen:

  • Hardware oder Windows vorhanden, was du auf den neuen Pc übertragen kannst und somit nicht doppelt kaufen muss?
  • Besondere Anforderungen wie Übertakten oder leisere Komponenten?
  • Was willst du zocken? Evtl musst du garnicht so viel Geld ausgeben?
  • Willst du eine SSD? Wäre bei dem Preis schon angebracht.
  • Willst du die Teile selber zusammenbauen oder zusammenbauen lassen?
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shaydor
17.02.2016, 16:02

- Hardware nicht vorhanden, windows auch nicht

- übertakten wäre ganz nett, muss aber nicht unbeding

- am liebsten neuere spiele, wie the witcher 3, the division usw.

- ssd wäre auch super ja

- baue die teile selber zusammen

1

So in etwa wär das gut:

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_extern/id/c1ed24221dea8a411dc281e9b865d1fdbfb0aff69d13dbeec19

Nen Windows 10 Pro Key bekommt man günstig bei MMOGA. Du müsstest dir dann selber nen Installations-USB-Stick oder ne Installations-DVD erstellen:

http://www.mmoga.de/Software/Windows/Microsoft-Windows-10-Professional-OEM.html

Ein Win 7 Key, der auch upgradefähig wär, wär zwar etwas billiger, allerdings wär dieser dann an die Hardware gebunden, beim Windows10 Key sollte das nicht so sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

GTX 980/970 oder R9 390/380

i5 4690 oder anderen Intel Prozessor

8 / 16 GB RAM

500W Netzteil

Mainboard - keine Ahnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung