Frage von chrissi1818, 90

was wäre, wenn z.b. Irak (oderauch andere Länder) Deutschland den Krieg erklärt?

Ich und ein Kollege haben eine Illusion. Wenn jetzt Deutschland von irgendein land angegriffen wird ( z.b. Irak fängt krieg an und das Ziel ist Deutschland) hätte deutschland die chance sich erfolgreich gegen ein Land wie Irak zu verteidigen?? Welche Länder würden uns unterstützen (also verbündete) Und ist Deutschland in Der Lage ein komplettes Land zu zerstören also zu vernichten?? Das alles sind nur Gedanken aber was würde mit der Welt passieren?? Würden sich Länder wie USA oder Russland uns verteidigen. Und was wird die EU wohl tun???

Ich bin da einwenig überfragt.

Antwort
von zehnvorzwei, 54

Hei, chrissi1818, Frau von der Leyen kriegte einen Lachkrampf, und dann riefe Frau Merkel die Nato (schon mal davon gehört?) an und bäte die: Nun schlagt mal schön zurück. Wozu haben wir schließlich diesen Verteidigungspakt? Anders gesprochen: Es sind hirnrissige Fantasien in euren Köpfen, leider gefährlich, weil Ballerspiele (auch wenn sie nur im Kopf toben) allzu leicht die Hemmschwelle herabsenken, mit Granaten, Bomben und Napalm über unschuldige Menschen herzufallen. Und so. Grüße!

Kommentar von Pestilenz2 ,

Ob es möglich ist oder nicht spielt keine rolle.

Nur weil du seit 70 jahren in frieden vor der glotze hockst und bier saufst heisst das nicht das es ewig soweiter geht.

Abgesehn davon sind das gedankenschlösser. Durchaus legitim und hat mit ballerspiele wenig zu tun.

Kommentar von chrissi1818 ,

Ich glaube das hat nix mit saufen zu tun oder ballerspiele etc.... Das sind vorstellungen, die durch aus passieren können deutschland hat mehrere warnungen vor terroranschlägen bekommen und irak war nur ein Beispiel. Mein freund und ich haben das Gefühl, das der dritte Weltkrieg vor unsere Tür steht (sofern wir nicht schon im Krieg sind) und das Deutschland das nächste land wird, das zum Opfer wird. Weil ich habe mal gelesen Deutschland kann leicht überrannt und besiegt werden (wenn es so stimmt was man so sagt) und daher kommt mir die Frage halt hoch. D

Kommentar von Hideaway ,

Weil ich habe mal gelesen Deutschland kann leicht überrannt und besiegt werden (wenn es so stimmt was man so sagt)

Dann schau mal auf das Datum deiner Lektüre, müsste irgendwas mit 60er oder 70er Jahren des letzten Jahrhunderts sein. Die Panzerarmeen und Heeresgruppen des Warschauer Paktes sind, wie der Pakt selbst, irgendwie abhanden gekommen.

Kommentar von zehnvorzwei ,

Hei, Pestilenz2, woher kennst du mich soo genau? Haben wir schon einmal zusammen Schweine gehütet? Grüße!

Kommentar von Hideaway ,

auch wenn sie nur im Kopf toben

Wo sonst? Die suchen sich im jeweiligen Körper halt immer den größten Hohlraum.

Kommentar von Pestilenz2 ,

Hideaway, vileicht solltest du nicht jedesmal mit arroganz antworten sondern nur die frage beantworten.

Es kann nicht jeder allwissend sein wie du, doktor.

Antwort
von Hideaway, 56

So verrückt ist nicht mal der kleine gut aussehende Führer des glorreichen Nordkorea.

Kommentar von Pestilenz2 ,

der lebt im schlaraffenland. Blöd wäre er.

Antwort
von ponter, 24

Welche Länder würden uns unterstützen

Deutschland ist Mitglied der NATO. (Google)

Und ist Deutschland in Der Lage ein komplettes Land zu zerstören also zu vernichten??

Nein, wozu auch, die Zeiten des Dritten Reiches sind glücklicherweise lange vorûber.

Und was wird die EU wohl tun???

Deutschland kann eventl. den Bündnisfall ausrufen. Dies hat Frankteich nach den Anschlägen im November in Paris ebenfalls gemacht. Dies war das erste Mal in der Geschichte der EU.

Näheres dazu auf folgender Seite, Absatz 7.

https://dejure.org/gesetze/EU/42.html

Antwort
von Peter501, 51

Dann wandern wir ganz schnell aus,dann ist niemand mehr da gegen den sie Krieg führen können ;-)

Antwort
von Mladen123, 44

Das hängt ab, von wem Deutschland angegriffen wird. Und je nachdem, welche Länder dieses Land als Verbündete hat und wie die Situation generell ist. Wenn auf einmal Bomber über Berlin aufkreuzen ist das natürlich eine ganz andere Situation, als wenn das Land nur verbal droht (wie z.B. Nordkorea ständig mit irgendwelchen Atombomben droht). Die NATO gibt es, mit der Deutschland im absoluten Krieg verteidigt wird (oder die auch in fremden Ländern angreift). Aber ob die eine Chance hat, wenn die Verbündeten eines Landes beispielsweise Russland und China sind, ist eine andere Frage.

Antwort
von ToxicWaste, 32

Dann tritt der Bündnisfall ein. Deutschland ist Mitglied der NATO, ein Angriff auf einen NATO-Mitgliedsstaat ist gleichbedeutend mit einem Angriff auf die NATO.

Antwort
von Pestilenz2, 26

Der irak ist alleine nicht in der lage auch nur in die nähe von deutschland zu kommen. 

Da gehört infrastruktur dazu. Wirtschaftliche stabilität. Uvm..

Das alles hat irak nicht.

Da scheisst selbst china oder russland drauf so sie denn sich auf iraks seite stellen (was sie wohl niemals tun).

Aber wenn ich mir denke das das verwöhnte und verweichlichte deutsche völkchen schon vor kaum konkreten drohungen angstzustände bekommt.....kann man nur hoffen das DE niemals von irgentwem auch nur konkret bedroht wird. Den krieg führen dann die anderen (nato) länder xDD

Antwort
von wedsawetrtzg, 38

Wirf mal einen Blick auf eine Landkarte und erkläre mir mal, wie der Irak wohl Deutschland angreifen sollte. Und dann schaust du mal bei Wikipedia unter dem Suchbegriff Nato nach. Und zuguterletzt hört ihr auf, die Reste von Silvester zu saufen, dann kommt ihr nicht auf solchen abstrusen Ideen....

Kommentar von slos8 ,

Sie könnten Tunnelsystem budeln und unterirdisch angreifen!

Ne im ernst, deinem Beitrag ist nichts mehr hinzuzufügen, wir sitzen im Herzen von Europa.

Kommentar von Hideaway ,

wir sitzen im Herzen von Europa

Aber die Kontinentalplatten wandern immer noch. In 20 Millionen Jahren sind wir vielleicht zwischen Afghanistan, Irak und Iran. Und die USA eingeklemmt zwischen Russland und China.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten